Bonny heißt jetzt Bona

Hier die Mail von Bonnys Ex- Besitzerin: Tut mir sehr leid das es so gekommen ist, und ich Bonny hergeben muß, aber ich schaff es gesundheitlich und finanziell auch nicht mehr. Bonny ist eine sehr liebe Hündin, sie ist sehr lieb, versteht sich mit allen Hunden männlich oder weiblich. Mit kleinen Kindern versteht sie sich sehr gut, Bonny ist auch eine sehr gelehrige Hündin. Sie kennt alle Grundkommandos, macht aber auch zwischendrin was sie will, dann geht ihr Temperament mir ihr durch. Bonny kann gut alleine bleiben, sie ist vor allen Dingen ein sehr verschmuster Hund. Bonny spielt sehr gerne mit dem Ball, Stöckchen oder mit allem möglichen was sie findet. Fressen tut sie Nassfutter sowie auch Trockenfutter,vor allen Dingen liebt sie Ochsenziemer, Pansen und so Zahnputzknochen. Äpfel und Karotten ist sie auch sehr gerne. Ich kann nichts negatives über Bonny schreiben. Ich hab Bonny sehr lieb, und es tut mir in der Seele weh sie herzugeben. Bonny ist ca. 11/2011 geboren, ca. 50 cm und wiegt 20 kg. Sie ist sehr kinderlieb, verschmust, verspielt und verträglich mit Artgenossen und kennt Katzen. Happy End in Wiehl

Oppa Furby

Oppa Furby ist lt Vorbesitzer aus Deutschland im August 14 Jahre alt geworden. Er ist ein grooooßer Hundemann von ca. 65cm SH und 33 kg. Er liebt es im Hof zu liegen und zu entspannen, ab und an ein paar nette Gassigänge (durchaus 1,5 Stunden) und immer die Nähe von Pflegefrauchen, das ist, was er möchte. Er liebt Autofahren und sitzt bereits als Erster im Auto. Er kommt mit allen Hunden prima zurecht und möchte einfach nur seine Ruhe haben. Wer gibt Schmuse-Oppa Furby alias Theo W. ein liebevolles Zuhause? Er ist lt. Tierarzt topfit. Interessenten können ihn gerne in Wiehl besuchen. 02262 93909.

Benji hat sein Glück gefunden

Benji ist ein lieber 6-8 jähriger kastrierter Kurzhaardackel der bislang in Rumänien lebte. Er hatte das Glück in Sibiu auf der Straße aufgelesen und gepäppelt zu werden. Anscheinend war man ihm übertrüssig und setzte ihn aus, denn er bestand lediglich aus Haut und Knochen und brauchte einige Zeit um wieder sooo ein Hübscher zu werden! Eine nette Familie vor Ort nahm sich ihm an und kümmerte sich rührend. Nun ist er auf seiner Pflegestelle angekommen und freut sich über die vorhandenen Hunde, Gassirunden und Schmuseeinheiten! Benji ist ein unkomplizierter netter verträglicher Kerl, der gerne spielt, es liebt im Auto mit zu fahren und auf langen Spaziergängen freudig mittippelt. Das alleine bleiben muss er noch lernen, doch ist er stubenrein und ein echter Schatz!

Cockeromi blind/taub ausgesetzt! Hat Interessenten

Wenn man im Alter ausgesetzt und den Knochenschmerzen, Blindheit, Einsamkeit preisgegeben wird, dann ist für manch einen Meschlichkeit wohl doch nur ein leeres Wort. Diese alte und kranke Cocker Spaniel wurde mitten auf der Straße ausgesetzt, nachdem sie mit Sicherheit viele Jahre ein treuer Freund der Familie gewesen ist. Die ganze Aufmerksamkeit und Liebe, die sie genossen hat, waren plötzlich weg und sie erwachte in einem schlimmen Albtraum, auf der Straße, in der bitteren Kälte, ohne Nahrung und ohne Freunde. Sie ist sehr lieb und ruhig und freut sich über die Pflege, die sie ab ihrer Rettung genießt. Für sie suchen wir einen warmen Platz bei jemanden den sie liebt und versteht, einen Platz, an dem sie den Rest seiner Tage in Frieden verleben kann. Wenn wir herzlos diese alten Tiere ignorieren, stellt sich automatisch die Frage, wie es wäre, wenn andere Wesen die Augen genauso vor unserem Alter schließen würden … Falls Sie unserer Oma eine Chance bieten können, rufen Sie bitte an:02262 93909. Sie ist sehr lieb und verträglich mit Hunden und Katzen.

Pivo

Pivo ist ca. 07/2013 geboren und hat seine ersten Monate in der Obhut von Animallife Sibiu in einer Hundepension verbracht. Er hat sich prima entwickelt, liebt Menschen, spielt mit den Junghunden hier im Rudel, ist extrem gelehrig, kann schon Sitz und reagiert sofort auf Körpersprache und Nein. Aus seinem Gesicht spricht die Bereitschaft alles zu lernen und alles richtig zu machen. Er läuft gut an der 8m-Leine, lässt sich draußen ansprechen und abrufen. Pivo ist aktiv und lauffreudig. Und mit Sicherheit in der Hundeschule ein Streber. SH 55cm, 20kg. Pivo ist noch nicht kastriert - wir geben ihm noch Zeit ersteinmal anzukommen. Er ist entwurmt, gechipt, geimpft und sucht ein schönes Zuhause auf Lebenszeit. Pivo heißt jetzt Pierot und hat sein Glück im Oberbergischen gefunden

Tara

Am letzten Tag des Jahres, als andere Hunde die freien Tage mit ihren sonst so beschäftigten Menschen genießen und andere Welpen fröhlich um ihre Mutter hüpfen und verwöhnt werden, wurde Tara, die erst ein paar Monate alt ist, auf dem kalten Asphalt geworfen. Hier begann ihre Qual. Sie kann nichts darüber sagen, aber die tiefe Wunde an einer Pfote, der Nylonstrang um den Hals und ihr veränstigter Blick erzähtlen Bände. Als sie von der Straße geholt und zum Tieratzt gebracht wurde, konnte sie nicht mehr stehen. Sie war nur ein schmutziger, zitternder Wollknäul. Aber machmal geschehen doch Wunder. Tara erholt sich und kam in eine Tierpension unter tierärztliche Beobachtung. Ihre körperlichen Leiden sind verheilt. Tara ist schon auf dem besten Weg, sie braucht aber einen liebevollen Begleiter. Hier die Info von der Pflegestelle in recklinghausen: Hallo, ich bin die Tara. Meine Pflegemama nennt mich immer Eisbärbaby, wegen meines puscheligen weißen Fells und meines kurzen Schwänzchens. Aber ich bin garantiert ein Hund, und zwar ein gaaaaanz lieber!!! Pflegemama würde jetzt wahrscheinlich dagegen halten, dass ich noch belle, wenn ich etwas treffe, was ich noch nicht kenne, wozu oft auch andere Hunde gehören. Aber ich bin doch immer so aufgeregt und dann muss ich einfach bellen. Dabei mag ich Hunde wirklich gerne, aktuell wohne ich auch mit fünf anderen Hunden zusammen. Für mein neues Zuhause wünsche ich mir auch unbedingt einen Hundekumpel, denn ich lebe schon mein ganzes, erst ca. sieben Monate langes Leben mit Hunden zusammen und ohne Zweithund kann ich im Moment auch noch gar nicht alleine bleiben, dann jaule und jammere ich ganz doll. Am liebsten würde ich den ganzen Tag hinter meinem Menschen herlaufen und zusehen, was er macht und ob auch alles ok ist, aber das durfte ich hier von anfang an nicht. Dadurch und durch die anderen Hunde, die das alles hier zu kennnen scheinen, habe ich gelernt, dass ich auch mal eine Zeit lang in meinem Korb liegen bleiben muss. Ich gehe gerne spazieren, fresse gerne und so gut wie alles, spiele und schmuse gerne und mag es ruhig. Pflegemama sagte, ich habe ein Terriergesicht, aber sonst deute in meinem Verhalten nichts auf einen Terrier hin. Ich mag sogar die Katzen hier im Haus und hab schnell gemekt, dass sie verschwinden, wenn ich hinter ihnen her laufe. Deshalb gucke ich nur. Alles andere zeige ich dir gerne selber, wenn du mich kennen lernen möchtest! Eure Tara Tara ist derzeit ca. 7 Monate alt, Schulterhöhe 43cm, 9,5kg. Sie wird abgegeben gegen Schutzvertrag und Gebühr. Sie ist geimpft und gechippt. Für Tara wünsche ich mir einen netten Zweithund und bestenfalls auch einen Garten. Tara hat ihr Glück in Remscheid gefunden.

Traumhund Tipsy

Tipsy wurde von meiner Kollegin in Sibiu gefunden. Sie wurde auf dem Firmengelände ausgesetzt, wo sie arbeitet. Tipsy ist sofort freudestrahlend auf sie zugerannt und hat sich an sie gedrückt. Natürlich hat meine Kollegin Tipsy mitgenommen, aufgepäppelt und reisefertig gemacht. Sie befindet sich nun in ihrer Pflegestelle in Wiehl und zeigt sich als fröhlich, aktiv, verträglich, verspielt und sehr anhänglich. Wir sind der Meinung, sie kann gut in eine Familie, wo noch nicht so viel Hundeerfahrung vorhanden ist, da sie es einem sehr leicht macht, mit ihr zusammen zu leben. Dennoch finden wir den Besuch einer netten Hundeschule immer ratsam. SH 40cm, ca.11kg, noch kein Jahr alt. Tipsy heißt jetzt Holly hat ihr Glück in Much gefunden!

Fulg

Unser Labrador, Fulg, ist ungefähr drei Jahre alt und wurde im Dezember 2013 auf den Straßen von Sibiu gefunden. Er hatte eine Wunde über ein Auge, die aber gleich behandelt wurde – jetzt hoffen wir, dass sein Leben besser wird. Er wurde tatsächlich adoptiert, aber nach einem Monat aus persönlichen Gründen zurückgebracht. Er hat die normale Größe eines Labradors und liebt alles um ihn herum. Er ist ein treuer Freund zu allen Hunden, insbesondere zu Weibchen aber auch zu Menschen. Er liebt es zu laufen, ist sehr aktiv und spielt gern. Fulg hat sein Glück in Haan gefunden!

Tess sucht ihr Glück

TESS hat Ende Februar vier Welpen in dem Hof einer Fabrik zur Welt gebracht. Die hübsche Hündin ist eine liebvolle Mutter, die den Kleinen ihr Bestes gibt. Sowohl ihr, als auch ihren Welpen, hat eine nette Frau ein zeitweiliges Zuhause geschenkt. Tess kommt Ende April nach Deutschland und hofft eine Familie zu finden die sie lieben möchte und der sie ihre Liebe auch schenken kann. Tess hat ihr Glück im Kölner Norden gefunden.

Peggy ist nach St Goar umgezogen

Peggy, ca. 1 Jahr alt, ist eine kleine sehr liebe Hündin. Happy End in St. Goar.

Sausewind Naty hat Interessenten

Mein Name ist Naty, ich bin ca. 1,5 Jahre alt, klein und sehr, sehr freundlich. Ich spiele gerne mit anderen Hunden, schenke Menschen viel Liebe und geheprima an der Leine. Im Haus weiß ich mich zu benehmen. Bis vor kurzer Zeit lebte ich auf der Straße. Manche Menschen, die mich sahen, blieben stehen und streichelten mich und ich hoffte so sehr, dass mich jemand mit nach Hause nehmen würde. Es war aber nicht so. An manchen Tagen wurde ich sogar verjagt und ich wusste einfach nicht warum. Naty hat ihr Glück in Nümbrecht gefunden

Anika

Geburtsdatum: ca. 03.10.13 Größe: klein Geschlecht: weiblich Sterilisiert: nein Lebensgeschichte: Die kleine Annika wurde mit ihren Geschwister neben einen Müllcontainer gefunden. Sie haben dort einen Monat gelebt bis wir die Geschichte erfahren haben. Die Welpen waren unterernährt, verfroren und total verängstigt. Wir haben sie aufgenommen, entwurmt, Flohmittel gegeben, Vitaminen und geimpft. Anika ist ein ruhiger lieber Welpe, der nur den Zwinger kennt. Sie war noch nie an der Leine. Ist ein wenig scheu aber nur weil sie nichts kennt. Wir sind sicher, dass sich alles regeln wird wenn die Kleine in einer Familie leben darf. Annika ist zum Probewohnen ausgezogen

Luna

Luna kam sah und siegte. Sie hat ihr neues Rudel in Recklinghausen gefunden!

Alvin hat Interessenten

Geburtsdatum: ca. 03.10.13 Größe: klein Geschlecht: männlich Sterilisiert: nein. Lebensgeschichte: Der kleine Alvin wurde mit ihren Geschwister neben einen Müllcontainer gefunden. Sie haben dort einen Monat gelebt bis wir die Geschichte erfahren haben. Die Welpen waren unterernährt, verfroren und total verängstigt. Wir haben sie aufgenommen, entwurmt, Flohmittel gegeben, Vitaminen und geimpft. Alvin ist ein ruhiger, brave Welpe, er scheuste von den Geschwistern, der nur den Zwinger kennt. Er war noch nie an der Leine. Wir sind sicher, dass sich alles regeln wird wenn der Kleine in einer Familie leben darf. Wenn Sie ihm ein Plätzchen bieten können, freut er sich über einen Anruf unter folgender Telefonnummer 02262 93909

Pecky hat Interessenten

Peky, eine kleine Hündin von ca. 5kg ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Sie ist eine sehr liebe und brave Hündin und könnte auch gut zu Hundeanfängern oder auch als Zweithund wohnen. Infos zu Peky, die ab Ende April auf Pflegeplatz in Wiehl ist, bekommen Sie unter 02262 93909.

Kuky

Geburtsdatum: ca. 08/13, Größe: 45cm. Die Tatsache, dass diese süße Hündin ausgesetzt wurde, überrascht nicht mehr, und trotzdem ist es so traurig, dass sie NIRGENWO AKZEPTIERT WURDE. Sie wurde in einem Hof geboren, war dort aber nicht erwünscht. Aus falsch verstandenem Mitleid wurde sie einfach über den Zaun, in einen anderen Hof geschmissen. Hier war sie aber auch nicht erwünscht, doch diese Eigentümer haben uns zumindest angerufen, dass wir sie holen können. Keines dieser Höfe sollte ihr Zuhause werden, denn hier gab es kein Plätzchen für sie.Diese Geschichte klingt wie eine Fabel für den Zustand in Rumänien: Wenn man die kleine Hündin mit “Verantwortung” ersetzt, wird es so bitter deutlich, wie diese vom einen zum anderen abgeschoben wird, denn … KEINER ÜBERNIMMT VERANTWORTUNG. Klingt das irgendwie bekannt? Sie ist liebevoll, anhänglich und kann einem so offen in die Augen schauen, wie nur wenige Menschen. Sie geht an der Leine und mag Kinder, die aber schon standfest sein sollten. Sie verhält sich im Rudel sehr sozial, zeigt draußen verständlicherweise noch Unsicherheiten, weil sie nicht viel kennen gelernt hat. Kuky wohnt jetzt in Kall.

Mimmi

Das ist DeeDee, jetzt Mimmie. Sie ist ca. 42 cm hoch und ca. 2 Jahre alt. Am 08.10. 2013 hat sie auf der Straße 8 Welpen zur Welt gebracht (5 Rüden und 3 Mädchen). Und dennoch gehört sie zu den wirklich Glücklichen, denn sie wurde von den Tierschützern von Animal Life übernommen und zusammen mit den Welpen in eine Hundepension gebracht. Mimmie war eine sehr liebevolle und fürsorgliche Mutter. Diese ausgeglichene Hündin ist sehr brav, anhänglich und lieb. Sie lernt Befehle schnell und ihr besonders ausgeglichener Charakter empfiehlt sie in jede Familie. Happy End in Wegberg!

Lance hat einen Hospizplatz in Übach gefunden!

Oppa Lancelot durfte dank Coco von der Schlappmühle auch aus Sibiu ausreisen. Er wurde schwer zerbissen auf der Straße gefunden und die Mädels haben ihn beim Tierarzt so gut es ging zusammennähen lassen. Bis auf eine Wunde sind nun alle Löcher verheilt und er zeigt sich bei Coco als Riesenschatz der alles und jeden liebt. Vermutlich ist er schon ca. 12 Jahre alt, aber laut TA in Deutschland topfit. Happy End in Übach

Minnie

Ich verstehe nicht WARUM?! Ich weiß, dass Menschen viele ähnliche Geschichten gehört haben, aber für mich war es schrecklich. Fast zwei Jahre habe ich in einem Hof bei meinen Menschen gelebt, bis ich plötzlich auf der Straße gelandet bin. Ich hatte schreckliche Angst vor Autos und vor all dem Unbekannten um mich herum. Ich hätte nie geahnt, dass mir so etwas passieren kann. Aus dieser tiefen Verzweiflung hat mich eine Frau gerettet, die genug Mut hatte, um mir zu helfen. Sie hat mich sterilisiert und versucht nun ein gutes Zuhause für mich zu finden. Ich bin jetzt auf meiner Pflegestelle und sehr fröhlich sowie temperamentvoll. Ich spiele teilweise etwas grob, weshalb Kinder schon etwas größer sein sollten. Ich zeige meinen Menschen ständig, wie toll ich mich freuen kann und wieviel Spaß mir mein neues Leben in Sicherheit macht. Happy End in Baesweiler!

Deny

Die kleine Deny ist ein etwa fünfmonatiger kleinbleibender Mischling. Sie wurde im Zentrum von Hermannstadt gefunden und stand unter Schock, denn ein “Herr” hatte sie brutal geschlagen. Nun geht es ihr gut, sie hat sich erholt. Sie ist nicht Gott sei Dank nicht verletzt. Happy End in Much.

Milena

Das ist Milena, ca 9 Monate, 8 kg schwer, 30cm, kommt gut mit Hunden und Katzen zurecht. Weitere Infos zu ihr unter 02296 239.

Lou

Lou hat eine traurige Lebensgeschichte, die nun ein Ende haben soll. Dafür sucht er ein liebevolles und verantwortungsvolles Zuhause bei Menschen, die gerne einen lieben anspruchslosen Labi im besten Alter aufnehmen möchten. Er ist ca. 2003 geboren und hat eine SH von nur ca. 55cm. Labi Lou und Laeti haben ihr Glück gemeinsam in Wesseling gefunden.

Chani

Chani Geschlecht: weiblich kastriert: Rasse: Mischling Geboren: ca. 2006 Größe: ca. 55 cm, 25 kg, noch etwas moppelig. Charakter/Eigenschaften: ruhig, sanft, freundlich, verträglichkeit. Chani ist sehr verschmust und anhänglich. Für ihr Alter ist sie in einem recht guten Zustand. Die meiste Zeit verbrachte Chani auf dem Dach der Hundehütte, auf die sie mit Leichtigkeit rauf- und runtersprang. Sie kommt mit allen Hunden in Rudel gut zurecht und spielt auch ab und zu schon. Chani ist nach Nümbrecht gezogen.

Maya

Maya ist ca. 4-5 Jahre alt und ca. 40cm hoch. Sie ist vor gut zwei Jahren vermittelt worden und hat nun ihr Zuhause verloren. Die jetzige Besitzerin konnte keine Bindung zu Maya aufbauen. Wir kennen Maya als etwas umweltunsicher im Haus, aber lieb und lernfähig. Sie sucht ein Zuhause mit gelassenen und souveränen Menschen, gerne ohne Kleinkinder, die sie sicher nur verunsichern würden. Maya wird nie ein Hund werden, der auf alle fremden Menschen freudestrahlend zurennt. Zu ihrer jetzigen Pflegemama hat sie eine sehr gute Bindung. Wir sind ganz sicher, dass sie mit Zeit und Geduld weiter große Fortschritte machen wird, wenn man sie einfach nur erkennt und versteht. Sie genießt ihre abendlichen Streicheleinheiten auf der Couch. Maya kann gut zu einem netten Hund hinzu vermittelt werden. Sie liebt Spaziergänge und geht brav an der Leine! Happy End in Engelskirchen!

Tasha

Das ist unsere kleine Tasha Geburtsdatum: 25.09.2013, kastriert: nein. Tasha wart 3 Monate in Pflege bei Animal Life. Im November war sie sehr krank, hat sich aber wieder vollständig erholt. Sie ist nun geimpft, entwurmt und gechipt. Außerdem ist sie aufgeweckt und liebt Kinder, ist verspielt und freundlich! Sie geht auch schon an der Leine. Sie kommt prima mit den Hunden im Rudel zurecht. Draußen ist sie teilweise noch unsicher, verständlicherweise, weil sie ja nicht viel kennen gelernt hat. Das holt sie aber auf ihrer Pflegestelle nach. Sie ist sehr gelehrig und tobt gerne herum. SH 42cm. Kontakt 02262 93909.

Melli

Klein-Melli, 6 kg 25cm und eine sehr sehr liebe Junghündin von ca. 1 -2 Jahren ist auf der Suche nach ihrem Glück. Melli ist ein Anfängerhund und würde in jeden Haushalt passen. Sie ist einfach nur unproblematisch in jeder Hinsicht. Melli macht jetzt Engelskirchen unsicher.

Johnny

JOHNNY ist ca. 02/2014 geboren, ein energischer und immer gut gelaunter Hund. Vor ein paar Wochen hat er beschlossen nicht mehr als Straßenhund zu leben, ist in einen Laden reingegangen und wollte nicht mehr weg. Also wurde er von Animal Life bis zur Ausreise gepflegt. Wir mussten feststellen, dass er ein Problem am linken Vorderbein hat. Vermutlich eine alte Fraktur. Trotzdem kann der Kleine alles machen, was andere Hunde machen. Er tobt und spielt gerne mit den anderen Pflegehunden und geht eine gute halbe bis dreiviertel Stunde spazieren. Danach muss er erstmal pausieren. Happy End als Dritthund am schönen Rhein!

Kara

Kara hatte eine eigene Familie…sie war geliebt und hatte einen Spielkameraden. Leider musste ihre Familie das Land verlassen und konnte sie nicht mitnehmen. Da sie für unsere hübsche Hündin kein neues Zuhause gefunden hat, musste sie bei einer Fabrik bleiben. Seitdem wartet sie auf ihre Familie neben deren altem Auto. Die anderen Hunde sind nicht nett zu ihr und Kara ist sehr verängstigt und traurig. Die neun Jahre alte Kara verdient das alles nicht. HAPPY END

Tano

HAPPY END! Tano ist ein sehr lieber verträglicher Junghund von ca. 5 Monaten. Ausgewachsen wird er sicher so um die 60cm Schulterhöhe bekommen.

Hero

HAPPY END!Es ist Freitagabend und ich, ein fünf Monate alter Rüde, spaziere am Kleinen Ring. Auf einmal höre ich zwei Stimmen die mich rufen…wahrscheinlich wollen sie spielen. Ich renne schnell in die Richtung. Es sind zwei Männer, einer streichelt mich kurz, dann packt er mich und hält mich so fest, dass ich kaum noch atmen kann. Dann fängt alles an weh zu tun – der zweite Mann schlägt mich bis meine Rippen brechen. Ich heule laut und laufe weg so schnell ich kann. Ich verstecke mich aber andere Menschen finden mich. Zwei Stimmen rufen mich, ich habe große Angst aber gehe aus meinem Versteck raus. Eine Hand streichelt mich und meine ganzes Leben ändert sich damit! Ich bin HERO und bin ein sehr freundlicher, lieber und braver Hund.

Blondu

Ich bin BLONDU Wahrscheinlich begann mein Leben auf der Straße oder im Hof eines Menschen, der nicht gewusst hat, dass meine Mami sterilisiert werden kann. Ich wuchs auf der Straße bis….na mal raten….ich von den Hundegfängern genommen und ins städtische Tierheim gebracht wurde. Dort war ich sehr traurig. Bis eines Tages, als ich endlich eine bekannte Stimme hörte. Jaa, es war die Dame welche mich fütterte und welche mit mir spielte, da in der Gegend wo ich ein Straßenhund war. Es war mein schönster Tag, da ich damals den Zwinger aus dem Tierheim verließ. Dank den Mitarbeitern von Animal Life ging mein Leben weiter. Jetzt brauche ich nur noch ein Zuhause, ja, mein Zuhause. Ein Zuhause wo ich gefüttert werden soll, wo man mich gern haben soll, wo ich Gassi gehen darf und wo ich um mich nur nette Leute haben soll. Gibt mir jemand diese Chance? Ich bin brav, geh an der Leine Gassi, bin kastriert und geimpft. HAPPY END!

Sookie

Geburt: ca. 10. 06.2012 Geschlecht: weiblich Schulterhöhe: 56 cm Lilus Name war Sookie als sie 2 Monate alt war. Damals wurde es ihr ein Hof und eine Familie versprochen. Sookie ist inzwischen gewachsen und sie wartet immer noch darauf. Ein paar Worte zu ihrem Charakter: Sookie ist eine sehr brave Hündin. Sie macht nichts kaputt, sie knabbert an keinen Gegenständen und sie geht an der Leine. Sie ist freundlich zu den Menschen und zu jedem Hund. Ein toller Hund für Anfänger! HAPPY END!

Gimli

5 kg geballte Lebensfreude warten auf ein liebe- und verantwortungsvolles Zuhause. Gimli ist ein Fundhund aus Sibiu, ca. 03/2014 geboren und sehr sozialverträglich. Er ist recht unproblematisch, lieb und anhänglich. Gassigehen klappt auch schon prima. Gimli heißt nun Charly und hat sein Glück in Siegburg gefunden!

Ray

Ray ist der letzte verbliebene Welpe von Mona. Er ist ca. 06/2013 geboren und derzeit 60cm hoch. Mama Mona war eine ganz bezaubernde und fürsorgliche Hundemama gewesen. Ihre Welpen sind wohl erzogen und sehr liebe, verspielte und aktive Hunde geworden. Ray befindet sind auf einer Pflegestelle in Wiehl und wartet auf ein liebe- und verantwortungsvolles Zuhause, gerne als Zweithund. Ray benötigt etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen und wäre daher eher für einen ruhigen Haushalt geeignet, wo auch schon etwas Hundeefahrung vorhanden ist. Er ist sehr lieb mit allen Hunden. Menschen und ein großer Schmuser, wenn er ersteinmal Vertrauen gefasst hat. Er muss jedoch auch noch viel nachholen, was er in den ersten 5 Monaten seines Lebens im Zwinger verpasst hat. Ray ist ein sanfter und liebevoller Hund, der mit seinen Menschen durch Dick und Dünn gehen wird. Happy End in Wiehl.

Zara

Die kleine Zara brachte ihre Welpen unter einem Haus in Sibiu (Rumanien) zur Welt. Erst nach 3 Monaten konnte sie von der Strasse geholt und in Sicherheit gebracht werden. Zwei ihrer Welpen suchen auch jetzt noch ein Zuhause. Zara ist sehr freundlich, bellt fast nie, versteht sich sehr gut mit Kindern und geht brav an der Leine. Vor kurzem wurde sie sterilisiert, ist geimpft, entwurmt und gechipt. Einen Pass hat sie auch schon. Happy End in Brühl.

Cora

Geburtsdatum: 7.02.2014 . CORA und ihre Geschwister wurden auf einer der Brücken über dem Zibin Fluss in Sibiu/RO gefunden. Die Kleine ist ein sehr hübscher, verspielter, aktiver und freundlicher Hund. Wenn Cora ausgewachsen ist, wird sie ca. 60cm hoch sein. Sie wird noch einiges lernen müssen, was sie aber gerne tut. Cora ist eine Junghündin mit besten Veranlagungen zum perfekten Familienhund für aktive Leute. Mit anderen Hunden verträgt sie sich prima. Happy End in Overath.

Labioma Louna

Louna ist eine Labidame die ca.10 Jahre alt ist, eine richtige arme Seele, diese Hundin…Sie ist in das Tierheim Luynes-F abgeschoben worden, als der Besitzer gestorben ist. Louna lebte zusammen mit einer Setter-Hundin, die bereits gestorben ist. Die beiden Hundin lebten nur draußen in einem nicht sehr gepflegten Garten im sehr hohen Gras. Eine Tierschutzerin spendete immer das Trockenfutter, so dass Beide was zum Essen hatten... Das war leider gut 10 Jahre lang das Leben von Louna und so wie ihr Gesäuge aussieht wurde sie sicher auch ausgebeutet. Heute ist sie alt, aber fröhlich, unternehmungslustig und wahrscheinlich fast taub, weil ihre Ohren in einem traurigen Zustand waren. Louna ist ein Goldschatz, sehr lieb, sie braucht nicht viel, um glücklich zu sein. Sie ist auch prima verträglich und spielt sogar mit den Junghunden auf der Pflegestelle Sie ist jetzt kastriert, geimpft und gechipt. Happy End mit Zweitlabi Spike.

Trixie hat Interessenten

Klein Trixi sucht ihr Glück. Auf Pflegestelle in Wiehl. Kontakt 02262 93909. SH ca. 20cm, ca. 6kg. Verträglich auch mit Katzen, lustig, verschmust! Ein Hund, der Leben und Liebe ins Leben bringen wird! Trixi ist entwurmt, geimpft und gechippt. Übernahmegebühr € 250,-.