Hier finden Sie Hunde, die sich bereits in Deutschland befinden, in Rumänien oder Frankreich warten sowie Hunde, für die wir Vermittlungshilfe leisten. Kontak 02262 93909 oder 0174 2466724. Oder im Text angegeben.

Aktuelle Notfelle aus Rumänien von unserem Partnerverein Animallife Sibiu hier:
http://www.animallife.ro/de/catei-pentru-adoptie

Nike ab Mitte Februar in Wiehl

Das kleine Jagdhundkerlchen läuft in Frankreich unter Braque, in England würden sie ihn Pointer nennen – weil sie Pointer so lieben. Er ist ein ganz lieber kleiner Kerl, der vom Tierarzt auf gerade mal 9 Monate alt geschätzt wurde (!!!). Natürlich muss er noch alles lernen, was Haus und Menschenlärm anbelangt, aber er ist zutraulich und freundlich verspielt mit seinem Boxenkumpel, ebenfalls einem Rüden, ohne dass es zu hektisch oder grobmotorisch zugeht. Der nur mal eben um die 40 cm hohe Nike sollte laut Tierheim unbedingt einen Hundefreund haben, da er das braucht zur Orientierung. Ein liebes Kerlchen, das hier kaum Chance auf Vermittlung hat, da bei den Franzosen im Großen und Ganzen immer noch gilt: Jagdhund=Zwingerhund und vor allem nicht familiengeeignet. Totaler Quark. Natürlich bleibt er sehr höchstwahrscheinlich ein Leinenhund, es sei denn, sein zukünftiger Halter investiert viel Zeit und Mühe ins Training. Besser ist, hier realistisch zu sein und sich auf ein Leben an der Leine mit ihm und nur auf Freilauf in sicher eingezäuntem Gelände einzustellen. Aber es gibt Schlimmeres! ?? Tierheim zum Beispiel. Kontakt 02262 93909 oder 692079.

Chouchou ab Mitte Februar in Wiehl

Chouochou - von 2007 - kommt Mitte Februar nach Wiehl in seine Pflegefamilie, wo der 47kg Labi zunächst mal ein wenig Diät und Bewegungstherapie bekommen wird.... Chouchou – « Liebling » – war über das Tierheim Poitiers vermittelt worden und unter fadenscheinigen Gründen nach Jahren wieder abgegeben worden. Abgesehen davon, dass aus der Kugel wieder ein normaler Hund werden muss – natürlich sachte, vorsichtig abnehmen, einfach wieder normale Bewegung wird vielleicht schon reichen – ist dieser Hund PERFEKT. Natürlich stubenrein, ein wenig wasserscheu (also bei Regen lieber nur ganz kurz Gassi :-)), er hat mit einem kleinen Mädchen von 2 Jahren gelebt. Andere Hunde kannte er zwar nicht großartig, aber er teilt nun die Box mit Spirou, der neurologische Probleme hat – kein Problem. Dieser Hund ist Buddha in Person. Wer kann ihm helfen, dass er wieder normalgewichtig wird, dass er auch noch ein langes, schönes Leben bekommt? Er wurde pünktlich zu Silvester abgegeben, man könnte meinen, ein schlechter Scherz. Allerdings kann man nur sagen, zum Glück ist er da raus. Alles Glück der Welt für Dich, Chouchou! Kontakt in Wiehl 02262 93909.

Lotti wartet in Wiehl

Lotti wurde auf dem Marktplatz in Sibiu ausgesetzt und irrte dort verschüchtert umher. Unsere Tierschutzkollegen haben sie dort zügig weggeholt, damit sie nicht verunfallt. Sie ist sehr freundlich und fröhlich und wurde auf ihre Reise nach D vorbereitet. Sie ist ca. Anfang September geboren und hat jetzt aktuell eine Schulterhöhe von 45cm. Sie lernt gerade an der Leine zu laufen und keine Mülleimer zu plündern, liebt alle Hunde und folgt ihren Menschen überall hin. Intensiveres Alltagstraining hat noch nicht begonnen. Kontakt 02262 93909. Wie sie sich entwickeln wird, ist noch unklar, jedoch wird sie ein Leben ländlich mit eingezäuntem Terrain, wo sie auch mal ab und zu aufpassen kann, bevorzugen. Wir brauchen noch mehr Zeit, um sie einzuschätzen. Herdigene trägt sie sicher mit sich, ist aber eine richtige Zuckerschnute, die altergenmmäß einiges an Blödsinn im Kopf hat.

Fanny wartet in Wiehl

Erinnert ihr euch an FANNY, "die Wächterin" eines Lieferunternehmens? Wir kennen sie schon seit 2 Jahren, doch erst Anfang Oktober konnten wir sie übernehmen. Sie wurde in Sommer letztes Jahr kastriert und der damalige Wächter hat sie übernommen und sich um sie gekümmert, denn sie war eine geschätzte Kollegin für ihn. Seinetwegen war FANNY dort geduldet. Doch Anfang Oktober erreicht uns die Nachricht, dass FANNY ein gebrochenes Beib hat und dort nicht mehr bleiben darf. Der Wächter hat die Arbeitsstelle gewechselt und nun musste sie auch weg. Untersuchungen beim Tierarzt in Bukarest haben ergeben, dass Fannys Rente mit vielen Problemen einhergeht: sie hat einen alten Bruch am Bein, den wir hier noch mal bei Spezialisten analysieren lassen wollen. Es kann sein, dass es amputiert werden muss. Wir denken jedoch, das Funny, weil sie so klein ist, damit sehr gut zurecht kommen wird. Wer Intersse an der kleinen 8 kg Hündin hat, die einfach nur immer lieb ist, melde sich unter 02262 93909.

Mini wartet in Nümbrecht

Mini wurde in Sibiu im November 2017 mit Bisswunden schwer verletzt gefunden. Nun ist die knapp Einjährige wieder gesund gepflegt und konnte dank eines Pflegestellenangebots nach Nümbrecht reisen. Sie ist ca. 45cm und wiegt knapp 13kg. Sie zeigt sich im Rudel sehr verträglich, anft und sozialkompetent. Zudem ist sie eine sehr anhängliche Hündin. Sie läuft gut an der Leine und lernt jetzt erstmal die welt außerhalb eines Zwingers, denn ein Straßenhund war sie definitiv nicht. Sie lernt recht flott und möchte immer alles richtig machen. Es macht also Spaß ihr die welt zu erklären, ist sie doch eine willige und neugierige Schülerin. Von Katzen und Kleintieren würden wir abraten. Größere Kinder wird sie lieben. Weitere Infos gibt es unter 02262 93909. Mini ist bereits kastriert.

Candy wartet in Wiehl

Candy, das niedliche Hundemädchen ist ca. August 2017 geboren und wurde vor dem städtischen Tierheim in Hermannstadt ausgesetzt. Sie trug noch ein Verband frisch vom Tierarzt. Sie kam in liebevolle Obhut und verdaute ihren Schreck. Sie genießt die Nähe der Menschen und auch die andere Hunde der Pflegestelle findet sie gut. Candy wird ca. kniehoch und befindet sich in Wiehl auf ihrer Pflegestelle. Sie sist sehr cool und gelehrig und möchte in ihrer neuen Familie bestimmt gerne viel erleben und lernen. Gassi geht schon super und auch Autofahren macht ihr Spaß. Wer Interesse hat kann sich gerne melden 02262 93909.

Bonny wartet in Wiehl

Unser freundlicher Neuzugang Bonny ist eine listenfreie Hündin und wartet in 51674 Wiehl auf ihr Glück. Hier werden verantwortungsvolle Molosserliebhaber gesucht. Bonny ist noch sehr unterernährt bei 39kg, sollte sich bei 47 kg einpendeln. Sie lernt das Leben ganz neu kennen. Katzen und andere Hunde findet sie wirklich gut. Kontakt 02262 93909.

Nascha wartet in Engelskirchen

Sie haben wir jetzt Nascha getauft Junge Albinohündin frisch von der Straße...Wird gleich kastriert und soll nicht zurück auf die Straße ?? Die Sonne macht ihr zu schaffen....Besonders ihre Augen leiden in der grellen Sonne. Wer kann einen Platz anbieten? Sie ist knapp 1 Jahr alt, 60cm hoich uhd sehr anhänglich. Mit anderen Hunden hat sie kein Problem. Sie muss als Albino in ein Zuhause, das auf ihre besondere Pflege achten muss, wie z.B. das Vermeiden von greller Sonne und überhaupt zu viel Strahlung. Sie kann Mitte september geimpft aus Hermannstadt ausreisen, wenn sie einen Platz findet. Weitere Infos gibt es unter 02262 93909.

Ulf wartet in Gummersbach/Vermittlungshilfe

Ulf wurde im November 2015 geboren, hat eine Schulterhöhe von 53 cm und ist mit seinen 18 kg ein sehr zierlicher Hund. Der Rüde lebt bei einer Pflegefamilie in 51647 Gummersbach, zusammen mit 3 weiteren Hunden, 2 Kaninchen und größeren Kindern. Er kann dort gerne kennengelernt werden. Der Streunerjunge wohnt seit Mitte September bei seiner Pflegefamilie und hat in kürzester Zeit erstaunliche Fortschritte gemacht. Fast selbstverständlich nimmt er das für ihn bisher unbekannte Leben in einer Familie an, wurde innerhalb kürzester Zeit stubenrein und genießt Kuscheleinheiten mit seinen Menschen. Ulf freut sich über Aufmerksamkeit und liebt die täglichen Gassirunden. Er ist kein Hund, der sich in den Vordergrund drängt, er zieht sich auch gerne auf seinen Lieblingsplatz zurück. Der junge Rüde geht bereits gut an der Leine und besucht die Hundeschule, wo er sehr freundlich auf alle Hunde zugeht. Inzwischen fährt er auch gerne im Auto mit. Er beherrscht mittlerweile die Kommandos Sitz und Platz, gibt Pfötchen und hat gelernt, Sachen zu apportieren. Mit seinem Rudel bleibt er problemlos mehrere Stunden allein, begleitet sein Pflegefrauchen aber auch genauso gerne ins Büro. Es wird zwar noch dauern, bis er das Hundeeinmaleins wirklich beherrscht, aber er ist aufge-schlossen, freundlich und lernwillig und auf einem sehr guten Weg Unbekannte Geräusche, fremde Menschen und Lastwagen verunsichern ihn noch, doch sein Selbstbewusstsein wächst von Tag zu Tag. Erschreckte ihn anfangs noch das Rascheln des Laubs, so ist er inzwischen freudig und interessiert im Wald und entlang der Straßen unterwegs. Ulf ist kein Hund für Hundeanfänger. Er braucht Menschen, die ihn mit Geduld, Konsequenz, festen Ritualen und Einfühlungsvermögen führen und ihm so die Sicherheit geben, die er für seine weitere Entwicklung braucht. Hat Ulf erst einmal Vertrauen gefasst, wird er sich zu einem tollen Begleiter entwickeln. Er ist kein Hund für die Stadt, denn er braucht noch Zeit um in unserer schnellen, lauten Welt anzukommen. Ein Zweithund ist nicht unbedingt erforderlich, würde ihm aber manches erleichtern. Kinder sollten schon größer und im Umgang mit Hunden vertraut sein. Sie müssen verstehen, dass Ulf sich in seinem neuen Leben erst zurechtfinden muss, dass sie ihn nicht bedrängen dürfen und dass ihn einige Alltagssituationen noch ängstigen. Ulf hat seine Chance ergriffen und sich von Anfang an auf sein neues Leben eingelassen. Wer gibt ihm die Chance auf SEIN Zuhause und geht mit ihm den Weg weiter, auf den ihn seine Pflegefamilie bereits gebracht hat? Kontakt in Gummersbach 0160 3319739

Baloo wartet in Wiehl

Balou unser Bernhardinermix hatte vor einigen Monaten in Sibiu eine Femurkopfresektion. Leider ist die OP nicht erfolgreich verlaufen und es haben sich Sehnen verkürzt. Am anderen Bein hat er eine alte Beschädigung. Er ist 70cm hoch und wiegt 45kg. Alter vlt 5 bis 7 Jahre. In Rumänien konnte man nix mehr tun, außer einschläfern. Balou ist eine Seele von Hund und ich habe ihn im August persönlich kennenlernen dürfen. Wir haben ihn Anfang November nach Wiehl geholt und ein Spezialist hat sich seinen Zustand angeschaut. Er bekommt nun ausgiebig Physio und Antibiose, um eine mögliche Infektion im Gelenk zu eleminieren. Eine Spenderin hat angeboten seine Diagnosekosten zu übernehmen und auch ein paar Stunden Physiotherapie. Baloo sucht natürlich ein tolles Zuhause, wo seine Behinderung niemand stört. Er ist ein ganz großer Schatz und kommt mit allen Hunden prima zurecht. Weitere Infos gibt es unter 02262 93909.

Knut...sch wartet in Wiehl

Das ist KNUT. ..sch. Er ist ein lieber kleiner Clown von ca 37cm Schulterhöhe und 12kg. Er wird etwa 4-5 Jahre alt sein. Er wurde 2016 mit einer großflächigen Fleischwunde gefunden...ist aber voll regeneriert. Seine Pflegestelle ist im Juli 2016 ausgewandert und Knutsch saß mit Milo alleine in einem Hof. Er suchte händeringend einen Platz, denn er ist absolut menschenbezogen. Andere Hunde mag er auch. Also brachten wir ihn nach unserer Kastrationsaktion im August 2016 mit nach Deutschland auf Pflegeplatz. Knut ist ein toller Hundekumpel, würde sehr gut in eine aktive Familie passen. Er kann gar nicht genug Zuwendung bekommen, liebt ausgedehnte Spaziergänge und spielen mit seinen Hundefreunden. Wer Interesse an diesem lustigen kastrierten Rüden hat und hundeerfahren ist, bitte gerne melden unter 02262 93909. Knutsch wartet in 51674 Wiehl. Katzen mag er nicht. Leider hat er eine Scahttenseite: Er hat ein paar Menschen schon in die Wade gebissen. Es ging meistens um Menschen die einfach in de n Hof gekommen sind und sich nicht über ihn gefreut haben. Klingt seltsam ist aber derzeoit unsere einzige Erklärung. jeder der ihn überschwänglich begrüsst wird abgeknutscht. Leute die Angst und Abscheu zeigen findet er unheimlich und beisst von hinten in die Wade, um dann zu verschwinden. Vorbeirasende Räder und Autos, Jogger die keinen Abstand halten gehören auch zu seinem Beuteschema. Aber 99 Prozent aller Besucher die sich an das Begrüßungszeremoniell halten sind für immer seine Freunde geworden. Und keiner liebt seine Freunde mehr als Knut!

Stella wartet in Wiehl

Stella ist eine kleine, sehr liebe, etwa 2 jährige und sensible Hündin, die aus der städtischen Tötung in Sibiu kam. Sie muss ihre Menschen gehabt haben, denn sie ist im Grunde sehr anhänglich. Leider haben die Hundefänger durch das Fangen mit der Drahtschlinge, ihr Vertrauen gebrochen und ihr große Schmerzen und Angst bereitet. Damit sie dort nicht einging, haben wir beschlossen, sie auf Pflegestelle in Wiehl zu holen. Dort lebt sie nun seit einiger Zeit und blüht wieder auf, fasst Vertrauen und lässt sich sogar wieder anfassen. Es hat gedauert. Das Anziehen von Halsband und Leine ist ihr jedoch noch unheimlich und sie verfällt in ihre alte Angst. Sie wartet nun auf ein liebevolles endgültiges Zuhause und Besucher, die Zeit und Geduld mitbringen, um sie kennezulernen und ihr Vertrauen zu gewinnen. Sie ist sehr gut mit Futter zu überzeugen und sie möchte gerne alles richtig machen. Stella ist auch recht pfiffig und wird bestimmt bald wieder die alte lustige Stella sein, die sie bestimmt einmal war. Sie spielt mittlerweile gerne mit den Rudelfreunden und wäre sicher auch ein guter Zweithund. Näheres erfahren Sie unter 02262 93909.

Curly wartet in Wiehl

Curly ist der Sohn von Dara, etwa 12/16 geboren, hat nun eine Schulterhöhe von 50cm bei ca 16kg erreicht und ist ein kleiner Angsthase. Die Zwingerhaltung ohne Umweltreize und ohne menschliche Nähe und Liebe hat ihn verzeifeln lassen. Also musste er dringend auf eine Pflegestelle, damit wir seine sensible und tolle Seele nicht völlig verlieren. Nun ist er da, beobachtet, freut sich, ahmt nach, versucht zu verstehen, wie die Welt funktioniert und macht schon große Fortschritte. Das Gassitraining vor der Tür ist noch holprig. Jeden Tag tastet er sich einen kleinen Schritt näher an unsere schnelle Welt. Curly ist ein ganz toller Kerl, neugierig und sensibel. Er hat Zeit gebraucht, kann jetzt aber auch im Rudel seine Seele öffnen und spielt leidenschaftlich gerne. Er sucht Menschen mit Geduld und Zeit, eingezäuntem Grundstück zum Üben. Kontakt in Wiehl 02262 93909.

Roxy wartet in Lorch/Stuttgart

Roxy ist ca. 6 J, etwa 30cm hoch und lebte ihr Leben auf einem Firmengelände in Hermannstadt, bis der neue Besitzer sie und ihre Freunde nicht mehr duldete. Sie zogen in eine Pension um und mussten nun dort auf ihr Glück warten. Lenny und Lucy warten leider noch. Roxy hat ein Ticket nach D bereits für Ende Juni gelöst und wartet nun in Lorch bei Stuttgart bei einer Pflegefamilie auf ihr Glück in einem liebvollen Zuhause, gerne alleine, oder zu einem ruhigen souveränen Hund hinzu. Roxy ist geimpft gechipt und kastriert.

Milo sucht Gnadenplatz

Geburtsdatum: ca. 01.2005. Größe: 30kg/56cm. Milo hat sein ganzes Leben auf der Straße verbracht und obwohl es nicht immer leicht war, hat dieser tolle Kerl versucht, die schönen Augenblicke voll zu genießen. Da er sehr viel Vertrauen in Menschen hat und ein sehr freundlicher Hund ist, war es für die Hundefänger keine große Herausforderung ihn von der Straße wegzunehmen und ihn zu kastrieren. Nun wurde Milo von Animal Life aufgenommen, damit er nicht ins traurige städtische Tierheim musste. Er ist sehr brav und freundlich und freut sich extrem über jede kleine Zuwendung. Seitdem er in einem Gehege lebte, war Milo ziemlich traurig und vermisste seine Freiheit und seinen Ort und seine Menschen – denn er war den Menschen aus seiner Umgebung treu und hat sie geliebt. Im August 2016 hat er sein Ticket nach Deutschland gebucht und wartet auf sein endliches Happy End. Er wird seine ganze Liebe der Familie schenken, die mit diesem tollen Hund ihrZuhause teilen wird. Er ist ein großer Schatz, sehr bescheiden und sehr sozial mit allen Hunden. Katzen bellt er an. Milo benötigt einen eingezäunten Garten zum Sonnenbaden. Er wartet in Wiehl 02262 93909.



Nicky sucht Hundeflüsterer in Wiehl

Das ist unsere Grinsemaus Nicky. Sie ist vermutlich 5 Jahre alt und muss Schlimmes erlebt haben. Sie war anfangs völlig traumatisiert und kaum ansprechbar. Hat man sie berührt, hat sie vor Angst geschrien und unter sich gemacht. Sie ist nun seit September 2013 auf ihrer Pflegestelle und hat schon große Fortschritte gemacht. Sie tobt fröhlich mit ihren Freunden im Garten und genießt auch ihre Streicheleinheiten. Für Futter macht sie so ziemlich alles, auch Kunststücke, wie ein Zirkushund. Sie kann sogar lachen. Nicky ist ein sensibles Seelchen, das sehr neugierig ist und mit viel Zeit und Geduld ein fast normes Hundemädchen werden könnte. Für sie wäre ein Zuhause schön, wo ein großer eingezäunter Garten ist, ein lustiger Zweithund zum Spielen und Menschen, die ihr die Zeit lassen, die sie benötigt, um Vertrauen zu fassen. Sie geht absolut ungern Gassi, die Welt da darueßn ist ihr immer noch zu groß. Sie erobert nur Stück für Stück ihre Welt und würde sich sehr über ein eigenes Zuhause freuen. Weitere Infos zu der immer lieben Nicky bekommen Sie unter 02262 93909. SH ca. 50cm/16kg. Verträglich mit allen Hunden und Katzen.



Leo wartet in köln

Leo verliert sein Zuhause ... die Lebensumstände haben sich geändert ! Leo wurde vor 5 Jahren von uns vermittelt. Ich habe heute Leo besucht und er ist ein ganz toller ?? Hund. Schaut selbst ... hier ein Steckbrief Leo ist 6 Jahre alt, Schulter Höhe 55cm, 33 kg, geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert. Er schwimmt sehr gerne, spielt gerne mit dem Frisbee, liebt Suchspiele und läuft gerne durch den Wald. Er ist unglaublich verschmust, lässt sich gern die Ohren reinigen und die Zähne putzen. Leo ist sehr Menschen bezogen, Kinder ab ca 12 Jahren. Mit anderen Hunden ist er nach Sympathie verträglich, Katzen eher nicht. Er ist sehr gut trainierbar, lernt gerne neues. Mit seinen Menschen ist er sehr geduldig und für jede Spielerei zu haben. Er buddelt gern Löcher, tut dies aber nur im Wald, Garten lässt er in Ruhe. Kontakt 0176 23343858

Mick und Miko warten in Köln

Die zarteste Versuchung seit es Schokolade gibt.. sind Mick?? und Miko??! Herzlich Willkommen bei uns?? Mick und Miko suchen nun ein dauerhaftes Zuhause! An ihrem ersten Tag, haben Sie Bekanntschaft mit dem Wasser aus der Badewanne gemacht und nicht genug, auch noch im Gartenteich gebadet ?? Zwei drollige Brüder und Spitzbuben zugleich! Beide werden maximal mittelgroß 017623343858

Perry wartet in Köln

Perry liebt gemütliche Spaziergänge, wo sie hier und da schnuppern kann oder auch mal buddeln kann. Lässt sich aber prima zum Laufen animieren. Wenn ich Perry an der langen Leine hab.. läuft sie wie eine lustige Hündin um mich herum und ist einfach glücklich. Ich denke es könnte ein guter Partner zum Joggen werden. In der Hundegruppe fordert sie die anderen Hunden zum Rennen und zum Spielen auf. Draußen ist Perry fremden Hunden gegenüber jedoch unsicher. Zuhause ist Perry wachsam. Daher braucht Perry Menschen, die ihr zeigen, dass es nicht ihre Aufgabe ist. Es wäre toll, wenn Perry mit ihren 3 Jahren auch die Chance auf ein Zuhause bekäme. Weitere Infos gibt es unter 0176 233 43 858

Emma wartet in Köln

Unsere liebe Emma hatte 3 Jahre lang ein Zuhause. Die Lebensumstände ihrer Besitzer haben sich geändert und nun suchen wir für unseren Schatz Emma, ein neues Zuhause! Emma hat leider in ihrem bisherigen Leben nicht viel kennengelernt. Der Hauptteil ihres Leben spielte sich im Haus und Garten ab. Emma ist eine sozialverträgliche Hündin, die gerne spazieren geht und ganz bescheiden ist. Auto fährt Emma sehr gerne mit, schaut während der Fahrt aus dem Fenster - und bewundert, die große weite Welt. Emma ist 3 Jahre alt, mittelgroß, 25 Kilo, kastriert und ist im Mai 2017 an einer enzymatischen Störung erkrankt, worauf sie nun eingestellt wurde und damit auch ganz normal alt werden kann. Spezialisten stehen uns beratend zur Seite. Wer möchte Emma ein dauerhaftes Zuhause geben? Ansprechpartner Frau Krüger in Köln 0176 23343858

Diana wartet in Köln

Im Laufe der Zeit habe ich Diana als sensible und anhängliche Hündin kennengelernt. Ein Leben in der Stadt würde Diana überfordern. Ein ländliches Umfeld dagegen wäre ideal. Diana liebt Spaziergänge sowie das Buddeln auf dem Feld. Im Rudel zeigt sich Diana verträglich, fremden Hunden gegenüber braucht es noch Training. Diana lässt sich leicht beeindrucken und umlenken, es bedarf jedoch Erfahrung und Hundeverstand. Wir suchen engagierte Menschen, die Diana mit ihre erst 3 Jahren eine Chance auf ein eigenes Zuhause geben. Weitere Infos gibt es unter 0176 233 43 858. Für Diana wäre ein souveräner Zweithund prima.

Vermittlungshilfe: Jakob wartet in Much

Vermittlungshilfe für Jakob aus Much Geburt: . September 2013 kastriert und gechipt, geimpft Höhe ca. 30 cm Gewicht ca. 18 kg Farbe: schoko-beige Jakob ist menschenbezogen und ein treuer Hund. Auch versteht er sich sehr gut mit anderen Hunden, ein freundlicher Hund, der auch Kontakt zu anderen Hunden (unabhängig vom Geschlecht) sucht. Leider ist er katzenunverträglich, definitiv. Mit Kindern hat er auch keine Probleme. Er läuft gerne an der Leine, hat aber eine ziemliche Zugkraft, wenn er Mäuse wittert. Freilauf bedingt, da Janosch einen Jagdtrieb hat. Anspruchsvoll ist er gar nicht, er ist zufrieden. Jakob hat keinen Schwanz. Lt. meiner Tierärztin wohl angeboren. Mit bestimmten Männern hat Jakob Probleme, d.h. er springt und bellt sie an und ist schnell an ihrem Hosenbein, das dann u.U. ein Loch hat. Eine Männergewöhnung wäre angebracht. Die Männer in meinem Umfeld akzeptiert er. Es sind bei ihm unbekannte Männer und meiner Beobachtung nach solche, die ein gewisses Aggressionspotential in sich tragen, also nicht die nettesten. Es gibt wiederum Männertypen, mit denen er gar kein Problem hat und keinen Aufstand probt. Dies sind dann oftmals Männer mit einer positiven Einstellung zu Hunden bzw. solche, die selbst Hunde haben. Jakob ist mir sehr ans Herz gewachsen und ich wünsche mir, dass er einen guten Halter findet. Eine Familie wäre optimal. Kontakt bei Interesse: Birgit Stein-Budde 0176-52841674 oder 02245-9020356

Dara wartet in Sibiu

Määäähhhhh. Nein, ich bin ja gar kein Schaf :P Ich bin die goldige Dara und meine schicke Frisur ist eben mein Markenzeichen. Ich wurde zusammen mit meinen Kindern von der Straße gerettet, da man uns dort ausgesetzt hatte. Ich bin so etwa 2009 geboren und eine ruhige bescheidene Hündin von 42 cm Schulterhöhe. Ich musste bereits mit den freiwilligen Helfern von Animallife an der Leine laufen üben und bin schon ziemlich gut. Andere Hunde im Park sind mir schnuppe. Dann haben sie mir auch noch eine Katze vor die Nase gesetzt. Die hat ziemlich gut gerochen, aber die war nett, also war ich auch einfach mal nett. Rundum bin ich jetzt also soweit, um eine eigene Familie zu finden. Meine Kinder brauchen mich nicht mehr. Einer ist schin In bayern und einer ist noch sehr ängstlich und wartet in Wiehl auf einer Pflegestelle. Und ich sitze hier im Zwinger und langweile mich fürchterlich. Wenn Sie mich schaaaa(r)f finden und eine ruhige Wohnlage mit eingezäuntem Garten bieten könnten, wäre ich der richtige Hund an Ihrer Seite! Ich bin komplett geimpft und gechipt und kastriert. Für Fragen rufen Sie an unter 02262 93909. Tschööömäähwuff Eure Dara

Romi wartet in Sibiu

Romi ist etwa 06.2016 geboren und wird über 50cm groß. Romi ist eine liebe und gehorsame Hündin, die Farbe und viel Lebensfreude in unser Leben bringt. Neben Nuka und Reea, die auch noch warten, ist sie die dritte im Schwesterntrio. Romi ist sie genauso verspielt, freundlich und aufgeweckt, wie ihre Schwestern. Sie möchte gerne gefallen und strahlt förmlich vor Lebensfreude. Und sie versteht sich wunderbar mit anderen Hunden und liebt Menschen. Falls du dir eine treue, liebe und energische Begleiterin wünschst, laden wir dich ein, Romi eine Chance zu geben. Eine lebenslange Freundschaft könnte hier beginnen. Kontakt in D 02262 93909

Alba wartet in Sibiu

Noapte die kleine schwarze Hündin, ca. 8 bis 10 Monate alt und Alba die weiße, ca. 5 Jahre, befinden sich zusammen in Sibiu auf einem Pflegeplatz. Sie kommen aus dem Auffanglager in der Nähe von Sibiu, das wegen der schlimmen Zustände im Mai 2017 sofort geschlossen werden musste. Sie sind super unkompliziert, mögen Kinder, sind verspielt und verträglich. Sie gehen schon schön an der Leine. Wir wünschen uns für sie liebevolle Familien, die sie die üble Vergangenheit vergessen lassen. Sie danken es Ihnen mit unendlich viel Freude und Liebe. Kontakt in D 02262 93909.

Fips und Mella warten in Sibiu

Mila und ihre 3 Geschwister, eine Schwester und zwei Brüder wurden im Winter bei minus 20 Grad an einer Bushaltestelle ausgesetzt gefunden. Sie sind mittlerweile voll geimpft und reisebereit. Sie sind etwa Anfang 12.2016 geboren und altersentsprechend verspielt und freundlich. Wer Interesse an den mittelgroß werdenden Hunden hat, kann sich gerne bei uns melden 02262 93909. Flyn und MIla haben ihr Glück bereits in deutschöland gefunden. Fips und Mella sind noch auf der Suche.

Sam wartet in Sibiu

37 Grad Celsius...Die Zwingeranlage beherbergt derzeit ca 35 Hunde die tagtäglich hoffen und warten dass sie Zuwendung bekommen. Alle sind sehr lieb und ungefährliche Hunde. Viele kennen nur den Zwinger lieben die wenigen Menschen die zu Besuch kommen über alles....Einer von ihnen ist der kleine Bär Sam...Eine einzige Seele von Hund der lange gesundgepflegt werden musste da er eine große Fleischwunde unter der Achsel hatte. Er kommt sobald ein Platz in einer Pflegestelle frei wird nach D. Er sucht ein liebevolles eher ruhiges Zuhause mit Garten....Er ist ca 5 bis 7 Jahre und kastriert.

Grainy wartet in Sibiu

Heute habe ich die supernette Omi Grainy kennen gelernt. Sie hatte einen Unfall und ihr Hinterbein ist steif geworden. Doch läuft sie mit dessen Unterstützung recht gut. Sie ist etwa 10 Jahre 45cm hoch 17kg schwer und auf einem Auge blind. Sie ist sehr charmant und anhänglich....Sicher einer dieser perfekten Seniorenhunde...Sie möchte gerne ihre nächsten Winter in Wärme und Geborgenheit verbringen. Sie wartet reisefertig in Sibiu. Kontakt in D 02262 93909

Yellow wartet in Sibiu

Yellow Geburtsdatum: 07.07.2004 Geschlecht: weiblich Größe: mittelgroß Könnt ihr euch noch an Yellow erinnern – die Hündin die wir vor zwei Monaten in einem erbärmlichen Zustand gefunden haben? Heute melden wir uns mit guten Neuigkeiten: der Demodex ist verheilt, die schlimme Ohrinfektion auch und das Beste ist, dass sie einige Kilos zugenommen hat. Da die ersten Blutwerte sehr schlimm waren, werden wir neue Blutuntersuchungen machen lassen und hoffen das Beste. Für Yellow suchen wir nun einen Paten oder eine Familie bei dem sie ihren Lebensabend in Ruhe verbringen kann. Kontakt in D 02262 93909

Nera wartet in Sibiu

Wir brauchen a. Schäferhundfreunde und b. SEniorenliebhaber...Nera eine Zuckerschnute wartet seit vielen Jahren auf ihr Glück. Darüber ist sie nun schon ca 10 Jahre geworden. Vor gut 3 Jahren musste sie sogar noch mal einen Wurf Welpen auf ihrem Firmengelände großziehen ?? Was wäre es eine große Freude wenn sie endlich ein Zuhause mit Bettchen und liebevollen Menschen fände. Nera wartet reisebereit in Hermannstadt. KONTAKT 02262 93909.

Togo wartet in Sibiu

Dieser hübsche Hund sucht schon seit Wochen in ganz Hermannstadt seinen Menschen; an manchen Orten wird er verjagt, dann gibt es aber die Orte, an denen er toleriert wird, oder auch die wenigen, an denen er Futter und Aufmerksamkeit bekommt. Doch er ist auf der Suche nach einem Zuhause. Er ist ein freundlicher und gelehriger junger Hund und er sehnt sich nach Liebe und Aufmerksamkeit. Viele in Sibiu kennen diesen sympathischen Zeitgenossen, viele mögen ihn sehr, doch keiner hatte bis jetzt einen Platz für ihn. Momentan ist er in Sicherheit und ruht sich aus. Er wartet geduldig auf seinen Menschen, den er bis zu seinem Lebensende Gesellschaft leisten möchte. Wer möchte ihm diesen Wunsch erfüllen und dabei einen treuen Freund fürs Leben gewinnen?

Dinky wartet in Sibiu

AUS DER ANIMAL LIFE BANDE - DINKY.Wir wissen das alle und dennoch gibt es immer wieder neue Gründe, es zu wiederholen: Das Leben in einem Tierheim ist nicht die ideale Lösung für den besten Freund des Menschen. Dieses Mal haben wir im städtischen Tierheim Dinky entdeckt, der beste Qualifikationen für eine Aufgabe als Familienhund mitbringt. Er ist nicht einmal ein Jahr (geb im März 2017) alt, mittelgroß bis groß, sehr lieb, neugierig und verspielt. Er liebt Menschen und andere Hunde, ist intelligent und anpassungsfähig und könnte sich problemlos in jedes Familienleben integrieren. Dinky verdient eine bessere Chance: ein Zuhause. Wir wünschen uns für Dinky liebevoller, verantwortlicher und geduldige Menschen, die wissen, wie sie sein Vertrauen gewinnen können. Er kann am Anfang schüchtern reagieren, doch sobald er auftaut überzeugt er mit seiner Lebensfreude und Lernfähigkeit. Wer möchte ihm eine Chance auf ein Zuhause geben? 02262 93909 für weitere Infos.

Inka wartet in Sibiu

Inka, geb. Februar 2017, weiblich, mittelgroß (Schulterhöhe: 46cm). Man sagt, dass kleine Freuden häufig große Erfüllung bringen. Und es ist außerdem bekannt, dass ein Haustier durch Stressreduzierung die Lebensqualität verbessert. Inka würde diese Aufgaben gerne übernehmen und mit dieser verspielten, lieben Hündin ist an Einsamkeit gar nicht mehr zu denken. Inka ist lieb und gelehrig und leicht zu erziehen. Sie liebt Menschen und Hunde und strahlt eine unglaubliche Lebensfreude aus. Inka ist witzig, neugierig und treu und könnte das perfekte Maskottchen für euer Zuhause werden. Wenn Sie diesen Hündin adoptieren möchten, rufen Sie uns an unter 02262 93909.

Codita wartet in Sibiu

Codita Geburtsdatum: Mai 2006 Geschlecht: männlich Größe: klein Codita ist ein Veteran mit einer besonderen Geschichte. Er hat nicht auf der Strasse gelebt, wie die meisten unserer Hunde. Er hatte eine Familie und kennt und liebt das Leben als Hofhund, das ihn sehr glücklich machte. Die 12 Jahre Erfahrung, die er sammeln konnte, machte ihn natürlich zum Experten auf diesem Bereich und jede Familie mit Hof könnte davon profitieren. Er weiß genau, was er zu tun und zu lassen hat, um sich absolut harmonisch im Leben seiner Familie einzufügen, er ist robust, freundlich, fit und immer noch verspielt. Er liebt andere Hunde und die Aufmerksamkeit der Menschen und freut sich schon auf seine neue Aufgabe. Wer möchte unserem Codita eine neue Chance geben? Kontakt in D 02262 93909.

Paco wartet in Sibiu

Paco, geb: 28.07.2015, männlich, SH 58cm, kastriert. PACO hat von uns schon den Preis für die beste Laune bekommen, denn es ist unmöglich in seiner Nähe zu sein, ohne zu lachen! Denn er hüpft und springt wie ein Zicklein. Er wurde in einem Dorf aufgelesen, wo er verzweifelt nach etwas Essbarem gesucht hatte. Sein Zustand zeigte deutlich, dass er schon länger nichts mehr gefressen hatte und dass seine Kräfte bald nachlassen würden. Wahrscheinlich ist dass der Grund, dass er jetzt andere Hunde liebt, aber nie sein Fressen teilt. Heutzutage spielt er bis zur Erschöpfung mit anderen Hunden und liebt die Gesellschaft der Menschen. Er ist fröhlich und energisch und braucht nur ein wenig Training, um für jeden, der seine Offenheit und Treue schätzt, der perfekte Gefährte zu werden. Kontakt in D 02262 93909

Kano wartet in Sibiu

Geburtsdatum: September 2016 Geschlecht: männlich Größe: mittelgroß (Schulterhöhe: 55cm) Es gibt Zeichen und Wunder, wie man so schön sagt, die uns Menschen beeindrucken. Dazu gehört auf jeden Fall auch der Lebenswille unserer Tierfreunde. Kanos Lebensgeschichte wirkt wie eine Zusammenfassung dafür und wir hoffen sehr, diese Geschichte mit den Worten “Ende gut, alles gut“ abschließen zu können. Der fröhliche, gut gelaunte und energische Junghund, der Kano jetzt ist, hatte erst vor einem Jahr das schrecklichste Erlebnis seines Lebens. Er wurde von einem Auto angefahren und hat mehrere Stunden mit zwei gebrochenen Beinen in einer Blutlache gelegen. Ein fürchterliches Bild. Zum Glück wurde Kano rechtzeitig gerettet und glänzt heute mit seinem hervorragenden gesundheitlichen und psychischen Zustand. Er läuft, rennt und springt wie jeder andere Hund auch, er ist freundlich zu Menschen und verträgt sich mit anderen Hunden und er liebt es, Neues zu lernen. Kano ist ein Musterhund, mittelgroß bis groß und etwas über ein Jahr alt. Er kann und möchte noch viel lernen. Wir wünschen uns alle so sehr ein Happy End für Kanos Geschichte. Wer möchte dabei helfen? Kontakt in D 02262 93909

Biltz wartet in Sibiu

AUS DER ANIMAL LIFE BANDE - BILTZ Auch dieser süße Opa wartet bei Animal Life Sibiu auf eine eigene Familie. Er ist etwa 12 Jahre alt und hatte wahrscheinlich sein ganzes Leben lang ein Zuhause. Kettenspuren an seinem Hals verraten uns, dass er wahrscheinlich an der Kette gelebt haben muss und die Tatsache, dass er 2 Tage lang, in der Kälte, vor einem Tor einfach gewartet hat lässt uns glauben, dass er dort ausgesetzt wurde. Nun wartet der freundliche, ruhige Kerl bei uns auf ein Zuhause, wo er seine restlichen Jahre verbringen darf, bei Menschen die ihm zeigen, dass das Leben auch schön sein kann. Kontakt in D 02262 93909.

Tom wartet in Sibiu

Superlieber Tom ... 7 Jahre. Er hat eine alte Halswirbelfraktur und benötigt eine ruhige liebevolle Stelle mit Garten und gemütlichem Gassigehen. Er ist ein großer Schatz von ca 60cm Schulterhöhe. Bei Interesse melden Sie sich unter 02262 93909. Er wartet noch einsam in Sibiu...und ich habe ihn sofort in mein Herz geschlossen, als ich ihn vor Ort besucht habe...



Mami und Minja

Update: Mami ist mittlerweile erblindet und ein Umzug wäre unsere Meinung jetzt nicht mehr sinnvoll. Aber wer eine Patenschaft für das Pärchen übernehmen möchte, ist herzlich willkommen. Mami und Minja waren die Veteranen im Asyl Sibiu. Nach 7 Jahren durften Mutter und Tochter nun endlich 2013 nach Deutschland auf ihre Pflegestelle reisen, wo sie auf ein schönes Zuhause hofften. Mami wird ca. 13 Jahre alt sein und ihre Tochter Minja ist 11 Jahre. Mami ist sehr zutraulich und geht prima an der Leine. Leider ist sie ganz plötzlich erblindet. Minja ist absolut nicht auf Menschen geprägt, vertraut aber Pflegefrauchen weitestgehend. Beide kannten bisher nur das Tieraysl. Mami SH 35cm, Minja 47cm. Beide sind sehr lieb. Im Haus sind sie sehr angenehm, brav und man merkt sie kaum. Mit allen Hunden gut verträglich! Kontakt in Wiehl 02262 93909.

Lord und Blacky kommen im Winter nach D

Lord und Blacky haben sich im Tierheim in Sibiu kennengelernt und aus den beiden ist eine große Tierheimliebe geworden. Balcky, die schwarze Hündin, hat vor einiger Zeit ihre Zwingergenossin verloren, mit der sie durch Dick und Dünn ging. Sie war ihre große Stütze im Leben. Als sie nun weg war, fiel Blacky in ein großes Loch und bestand nur noch aus Angst. Dann lernte sie Lord kennen, einen grooooßen lustigen Clown, mit dem Herz am rechten Fleck... Seit dem sie nun zusammen im Zwinger wohnen, macht Blacky alles, was Lord macht. Sie essen zusammen, pinkeln zusammen und freuen sich zusammen, wenn Personal zum Füttern kommt. Jaaaa und Blacky lässt sich seit dem sogar von Pflegern anfassen und kommt, wenn man sie ruft. Aber all dies nur, wenn Lord an ihrer Seite ist. Wir wünschen uns natürlich von ganzem Herzen, dass Blacky und Lord irgendwann mal das große Los ziehen und das Tierheim in Sibiu verlassen dürfen - geimsam in ihr neues Zuhause. Wer bis dahin gerne die Patenschaft für unseren Romeo und unsere Julia übernehmen möchte, kann dies gerne tun. 30 Euro im Monat sichern ihr Futter. Gerne via Paypal-Button unter Spendenaufrufe. Stichwort: Lord und Blacky. Sie werden es Ihnen danken!

Lia hat Interessenten

Lia ist ca. im September 2012 geboren und 25cm hoch. Sie ist vermutlich ein Terrier Mischling, der keine Haare verliert. Temperament: Sehr freundlich mit kleinen Kinder, andere Hunde und Katzen. Im Moment wohnt sie bei seiner Pflegefamilie, die zwei kleine Kinder, drei andere Hunde und zwei Katzen hat. Sie ist immer fröhlich und verspielt. Sie macht ihr Geschäft nur draußen und ist sehr gehorsam. Sie bellt nur wenn sie Angst hat und frisst sehr wenig. Sie liebt regelmäßige Spaziergänge an der Leine. Sie bellt bei fremden Hunden, aber greift sie nicht an. Sie ist sehr brav und kooperativ. Ihre Geschichte: Sie wurde auf der Straße gefunden, sehr verängstigt und in einem schlechten Zustand. Ihre Haare waren lang und verfilzt. Wir haben angenommen, dass man sie für den Handel mit Hunden gezüchtet hat und dann wurde sie aufgegeben. Am Anfang war sie sehr ängstlich und sie würde aus ihrem Korb überhaupt nicht heraus kommen. Sie braucht viel Zuneigung. Ihre Freundin Pinky wohnt auch mit in der Familie und es ist immer eine Freude, die beiden in den „kleine Hunde Sumo Kämpfen“ zu beobachten. Die Pflegefamilie muss in einem neuen Raum umziehen, in dem es ihnen nicht erlaubt ist, Tiere zu halten. Kontakt in D 02262 93909. Lia wartet reisebereit und kastriert in Sibiu

Santy hat Interessenten

Santy: 07.01.2014, männlich, ca. 48cm Schulterhöhe Ich bin SANTY, und bin ziemlich lange auf Straßen herumgeirrt, doch als ich eines Tages am richtigen Tor stand, wusste ich, dass ich mein Schicksal zum Guten wenden würde. Denn dahinter wohnt eine Freiwillige von Animal Life. Seitdem warte ich geduldig auf eine Familie, die mich wahrnimmt. Bisher vergeblich. Nun zieht meine Pflegefamilie auch noch weg und ich muss ins Tierheim. Vielleicht habe ich ja Glük und jemand verliebt sich jetzt in mich? Santy ist wirklich ein braver Hund, der auch andere Hunde und Kinder mag. Kontakt in D 02262 93909

Syka hat Interessenten

Syka ist etwa März 2015 geboren und hat eine Schulterhöhevon ca. 41cm. Syka ist die perfekte Hündin für eine liebevolle Familie. Sie ist brav, gelehrig, integriert sich super in Hundegruppen und ordnet sich unter und beachtet die Spielregeln. Ihre hermannstädter Pflegefamilie sagte, sie hätten sie nur von der Straße geholt, um sie zu kastrieren, doch ihr tolles Wesen hatte sie überzeugt, dass sie wirklich ihre eigene Familie verdient. Syka hat auf der gefährlichen Straße überlebt, doch wir sind sicher, dass viel von ihrem Potential noch zu entdecken ist. Wir suchen für sie ein Zuhause, in dem sie einfach nur der tolle Hund sein kann, der sie ist. Syka ist klein, neugierig, immer fröhlich, gelehrig und sorgt spontan für gute Laune. Sie befindet sich nun in Wiehl auf ihrer Pflegestelle und zeigt sich von ihrer besten Seite. Alle Neue saugt sie auf und sie lernt im Turbogang das Leben im Haus und in einer Familie. Sie ist zu allem bereit und möchte gerne alles richtig machen. wer verliebt sich in diese supercharmante nette Hündin? Kontakt in Wiehl 02262 93909.

Pinky hat Interessenten

PINKY, ca. 5 jahre, kastriert, reisefertig geimpft.Klein. Sehr freundlich mit kleinen Kindern, andere Hunde und Katzen. Immer fröhlich und verspielt. Sie macht ihr Geschäft nur draußen. Sehr gehorsam und ist nicht protzig beim Essen. Sie ist extrem intelligent. Man muss beim Futtern vorsichtig sein, dass sie nicht zu viel frisst, weil sie eine Tendenz für Übergewicht hat. Ist an der Leine gewöhnt. Bei ihrer Pflegefamilie hat sie ein paar Epilepsie Anfälle gehabt. Die Behandlung mit Vitaminen und die Ausgewogenheit in der Familie haben ihr geholfen und die Anfälle passieren jetzt nur gelegentlich alle paar Monate. Sie vermeidet Konflikte und ist sehr kooperativ. Ihre Geschichte: Wir nehmen an, dass sie ein Besitzer gehabt hat, da sie auf der Nase gebrannt wurde. Das ist eine gängige Praxis auf dem Lande, wo die Bauern ihre Hunde nicht impfen und glauben dass die Nasenverbrennung die Immunität des Tieres verstärkt... Auf ihren Körper hat sie auch noch zwei Narben, die man sehen kann, nur wenn sie getrimmt wird. Wir können davon ausgehen, dass sie ein Auto getroffen hat oder sie gebissen wurde. Sie wurde im Januar 2016 in der Nähe von einem kommerziellen Komplex gefunden, wo sie einfach nur Nahrung erhielt. Seit dann wohnt sie bei ihrer Pflegefamilie, die leider in ein neues Zuhause umziehen muss, wo man keine Tiere erlaubt. Wir sind davon überzeugt, dass sie schnell einen Besitzer finden wird. Pinky wartet in Gummerssbach. Kontakt 02262 93909.

Ella hat Interessenten

Unsere Zuckerschnute Ella wird auf ca 4 bis 6 Jahre geschätzt und muss schon einige Würfe überstanden haben, bis man sie nun auf der Straße entsorgt hat. Mittlerweile ist sie in Sicherheit und wartet in Wiehl auf eine liebevolle eher ruhigere Familie ohne Katzen. Sie geht schön an der Leine und bleibt auch mit den anderen Hunden einige Zeit alleine. Kontakt 02262 93909.