Notfall Zuhause in Rumänien gefunden

Liebe Nicola, wir haben schon wieder einen schlimmen Fall, es ist der dritte in ein paar Monaten wo der Arzt amputieren musste. Fur die anderen Zwei Falle konnten wir hier Familien finden doch fur diese eine Hundin wissen wir nicht mehr weiter. Es handelt sich um eine Hundin, 3 - 4 Jahre alt, klein, etwa 8 kg, die auch noch ein Welpe hat. Sie lebt in einem Dorf neben Sibiu, auf dem Feld, wenige Meter von einer Schnellbahn, es ist ein Wunder dass sie noch nicht uberfahren wurde. Etwas ist aber auf jeden Fall passiert denn ein Freund hat sie mit einer gebrochenen Pfote gefunden. Die Pfote war schwer infiziert und schon gangreniert. Der Arzt musste ihr die Pfote amputieren. Wir haben eine Frau gefunden die sie fur eine Woche in ihrer Kuche halten kann, dann haben wir aber fur sie und ihr Welpe keine Losung mehr. Die Frau meint sie sei sehr brav und ist stubenrein. Sie scheint zu verstehen dass sie alles tun muss um ihr neu gefundenes zu Hause nicht zu verlieren... Ich schicke am Wochenende neue Fotos, vielleicht konnt ihr dort etwas fur sie finden. Wer kann dieser lieben kleinen Hündin helfen, ein neues liebevolles Leben zu beginnen? Infos unter 02262 93909. Ich danke die vom ganzen Herzen!

Dolly wurde in Rumänien adoptiert

Obwohl sie nur 10 Monate alt ist, hat Dolly schnell begriffen, dass das Glück nicht für immer währt. Aber das hält sie nicht davon ab zu lächeln, wenn jemand auf sie zugeht. Vor einigen Monaten wurde Dolly von der Straße gerettet und hat schnell ein Frauchen gefunden, das sie liebte. Eine Zeit war alles perfekt und die Angst und die Kälte ihrer ersten Lebenswochen sind zu einer vagen Erinnerung geworden. Aber vor einer Weile ist ihr Frauchen schwer erkrankt und, obwohl sie furchtbar weinte, wurde es Dolly nicht erlaubt, sie am Krankenbett zu bewachen. Jetzt ist Dolly wieder alleine und denkt Dolly schmerzerfüllt an das Frauchen, das sie verloren hat und an die kalten Wintertage, in denen keiner mehr da ist, den sie wärmen kann. Sie wartet ungeduldig auf jemanden, mit dem sie in den kalten Wintertagen das Sofa teilen kann und dem sie, mit den Ohren in den Wind flatternd, in den Sommertagen hinterher laufen kann. Sie weiß ganz genau, dass sie dich lieben wird und dass sie lernen wird, dir zu gehorchen. Ihr wurde nicht umsonst nachgesagt, dass sie intelligente Augen hat. Weitere Infos bekommen Sie unter 02262 93909. Schutzgebühr € 250,-.

Saegata vermittelt in Rumänien

Pfeil (Sageata) ist eine sehr brave Hündin, sehr gesellig und heiter, wenn man bedenkt, was sie alles durchmachen musste. Wir haben sie zuerst in einem verlassenen Hof gefunden. Wir haben versucht, sie da raus zu holen, aber sie war so schwach, so dass sie nicht einmal zum Fressen aufgestanden ist. Dann ist sie verschwunden! 2 Wochen später wurden wir benachrichtigt, dass sie sich woanders in Hermannstadt aufhält, weiterhin sehr schwach, also waren wir sicher, dass wir sie dieses Mal mitnehmen können. Als wir mit ihr in den Arm in der Nähe des Hofes angekommen sind, wo wir sie das erste Mal gefunden haben, ist sie gesprungen und wieder in diesen Hof gerannt (deshalb auch der Name Pfeil). Sie war offensichtlich beunruhigt, dass jemand sie so lange trägt … Zum Glück konnte eine unserer Mitarbeiterinnen, die in der Nähe wohnt, sie überzeugen, dass sie ihr nicht weh tun wird. Jetzt ist die Hündin nicht wieder zu erkennen. Sie ist nicht mehr die magere und anämische Hündin von damals, sondern die fröhlichste Natur überhaupt! Sie wünscht sich viel Liebe und kann es kaum erwaten, sich mit der neuen Familie anzufreuen. Es könnte deine Familie sein! Kg: 10, Hals: 28, Länge: 51, Höhe: 42cm. Weitere Infos bekommen Sie unter 02262 93909. Schutzgebühr € 250,-.

Susi hat eine Familie gefunden

Susi verliert erneut ihr Zuhause: geboren am 06.12.2006, Mix Cairn-Terrier/Dackel mit dem berühmten Dackelblick, ca. 8,5 kg, ca. 30 cm Schulterhöhe Gelehrig, schmust gerne, läßt sich kämmen/bürsten, baden, geht allerdings nicht wirklich schwimmen. Kann die Grundkommandos. Sie hat absolut keine Probleme mit Menschen, auch nicht mit Kinder. Radfahrer und Jogger interessieren sie nicht. Fährt gerne Auto und kann auch stundenweise alleine bleiben. Mit Artgenossen kommt sie größtenteils klar, an der Leine zickt sie schon mal den einen oder anderen an, läßt sich jedoch schnell ablenken. Im Freilauf keine Probleme. Sie ist jedoch ein "Jäger", muß also im Wald an die Leine. Mit Katzen im Haus hat sie keine Probleme, draussen ist es jedoch anders. Sie spielt gerne mit Bällchen und wird auch so gerne beschäftigt, sie hätte sicherlich Spaß an Agility/Dogdancing. Es ist jedoch nicht so, daß sie den ganzen Tag rumtoben will, sie ist in der Wohnung ruhig. Leider klappt es mit der Zweithündin nicht, weshalb sie nun ein gutes Zuhause gerne als Einzelhund finden möchte. Kontakt: Ansprechpartner Evi Ruhrmann oder Harald Tel. Nr. 02248/446095

Bobbie ist vermittelt

Bobbie ist erst 1,5 Jahre alt. Er liebt es zu toben und spazieren zu gehen. Im Haus ist er angenehm und er bleibt auch mit den anderen Hunden stundenweise alleine. Er verträgt sich hier im Rudel mit allen Hunden. Kleintiere und Katzen sollten nicht im neuen Zuhause sein. Er sucht auf jeden Fall eine aktive Familie, in der es jedoch nicht zu turbulent zu geht. Bobbie ist sehr anhänglich und verschmust, zeigt aber hin und wieder Fremden gegenüber Unsicherheit. Er hat leider nach all seinem Leid noch kein Grundvertrauen zurückgewonnen. Er bellt dann und versteckt sich hinter mir. Jedoch wird er Tag für Tag sicherer und lernt sehr schnell. Er läuft prima an der Leine und hört sofort, wenn man ihn ruft. Schulterhöhe ca. 45 cm, Gewicht 14 kg. Bobbie ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Die Vermittlung erfolgt über Fellchen in Not. Weitere Infos bekommen Sie unter 05341 1885403 oder 02262 93909. Bobbie befindet sich in Wiehl in seiner Pflegestelle. Schutzgebühr € 250,-.

Fritzy hat ein Zuhause in Sibiu gefunden

Anbei eine weitere Hündin, die auf der Suche nach einem schönen Zuhause ist: Hallo Nicola, die liebe Fritzy ist auch etwa 1 Jahr alt und schon kastriert: Fritzy ist eine Streuner-Lady; ihre Lebensfreude sprüht in ihren Augen, in den flinken Bewegungen, mit denen sie dich begrüßt, und im breiten Grinsen, das sie immer trägt. Sie hatte kein leichtes Leben und die Erinnerungen der ersten Tage, die sie auf der nassen und kalten Straße verbracht hat, wird sie nie verlassen. Und trotzdem hat sie sich dafür entschieden, die Chance, die sich ihr geboten hat, wahrzunehmen: Sie spielt begeistert, sie schmust mit uns und fordert uns zu den unterschiedlichen Wettbewerben auf. Nun verteidigt sie mutig ihr Revier, als wäre es ein schwer verdienter Luxus, für den sie gerne kämpft. Sie ist mittelgroß bis groß und wartet optimistisch auf den Tag, an dem sie ihren eigenen Hof haben wird, in dem sie nach Herzenslust rennen kann und den sie vor ungebetenen Gästen beschützen kann. Sie hat sich schon auf ihre zukünftige Familie mit Impfungen und Wurmkuren vorbereitet. Sie wird Sie bedingungslos lieben und ihr Herz mit der ersten Umarmung erobern. Kg: 14, Hals: 36, Länge: 55, Höhe: 49cm. Fritzy kann mit dem nächsten Transport nach deutschland reisen, sollte sie eine Pflegestelle finden. Weitere Infos bekommen Sie unter 02262 93909. Schutzgebühr € 250,-.

Chayenne- liebe Dogge sucht Zuhause

Chayenne: 2005 geboren, kastriert. Leider kann Chayenne nicht mehr in ihrem Zuhause bleiben. Ihre Besitzerin ist verwitwet, nun wieder berufstätig und kann der Hundedame kein schönes Zuhause mehr bieten. Cheyenne ist eine recht liebe aber charakterstarke, für ihr alter sehr aktive Hundedame....auch Kühchen genannt. Sie geht gerne spazieren und ist sehr verschmust. Mit Katzen verträgt sie sich im Haus gut. Andere Hunde akzeptiert sie solange sie nicht das Gefühl hat ihren Besitzer schützen zu müssen....also wäre etwas Hundeverstand von Vorteil. Chayenne hat aber noch nie einen anderen Hund gebissen. Für sie wäre ein großer schöner Garten optimal mit ebenerdigem Eingang. Chayenne ist vom Tierarzt gecheckt und für gesund befunden worden. Sie hat ihr HappyEnd im Ruhrgebiet gefunden.

Coco wurde von einer anderen Orga übernommen

Coco ist eine wadenhohe, sehr freundliche und verträgliche Hündin, die ca. 1,5 Jahre alt ist. Leider wird sie im Heim immer übersehen, was wir nicht verstehen können. Wir haben sie als sehr liebenwerte und niedliche kleine Hündin kennen gelernt.

Grace

Grace ist eine Drahthaarmixhündin, ca. 3 Jahre. Wir vermuten, sie ist verloren gegangen oder ausgesetzt worden. Als wir sie fanden hatte sie Welpen. Sie war eine tolle Mutter und hat unsere Hilfe dankbar angenommen. Wir konnten ihre Welpen bereits gut in Sibiu vermitteln. Jetzt ist sie noch alleine übrig geblieben und auf der Suche nach einer eigenen Familie. Sie ist ein großartiger, liebenswerter Hund, der Ihr Leben schöner machen wird. Sie ist mit Artgenossen sehr freundlich, liebt Menschen und tobt gerne mit jedem herum. Grace vermittelt jedem das Gefühl etwas besonderes zu sein, wenn Sie uns mit ihren schönen Augen anhimmelt. Sie wird ihren neuen Besitzern überall hin fröhlich folgen und Ihre Nähe und Aufmerksamkeit genießen. An schlechten Tagen wird sie Sie aufmuntern und einfach nur da sein. Grace wurde in Sibiu vermittelt.

Daisy

Daisy ist anhänglich, lieb und verspielt und sehr menschenbezogen, ca. 1 Jahr alt, SH 45cm. Sie spielt gerne mit anderen Hunden.

Bubi

Bubi kommt aus Griechenland und wird auf ca. 2 Jahre geschätzt. Er ist ein liebenswerte braver Rüde. Er mag alle Hunde und sogar Katzen. SH ca. 40cm, ca. 13 kg, Da sein fell völlig verwahrlost war, musste er geschoren werden. Bubi ist bei Abgabe entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. MM-Check wurde bereits gemacht.

Ivy hat ihre Familie gefunden

Klein schwarz struppig. Hallo ich bin Ivy 11 Wochen alt und eine sehr lustige junge Lady. Wie man sieht habe ich nicht nur Fl(a)usen auf dem Kopf, sondern auch im Kopf. Mit mir wird es sicher nie langweilig, weil ich immer fröhlich bin. Ich liebe die Menschen und suche immer ihre Nähe. Andere Hunde sind auch toll. Ich werde vermutlich kniehoch. Vermittlungshilfe.

Kyrios - Vermittlungshilfe

Kyrios ist ca. Ende 2010 geboren und ein liebenswerter sowie sozialverträglicher Rüde. Erzeigt sich anfangs etwas zurückhaltend, taut aber schnell auf, wenn man ihm etwas Zeit lässt. Er spielt gerne und geht gerne spazieren. Schulterhöhe ca. 35cm. Codi ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Wer Codi kennenlernen möchte kann sich gerne in Wiehl unter 02296 239 melden. Schutzgebühr € 280,-.

Patty Vermittlungshilfe

Patty wurde von griechischen Tierschützern gefunden und aufgepäppelt. Geboren ca. Juli 2012. Siebefindet sichnun in Wiehl und zeigt sich als ganz fröhliche liebe Maus. Weitere Infos bekommen Sie unter 02296 239. SH 30cm, 7kg.

Paul

Paul hatte leider nur ein paar Monate das Glück auf ein Zuhause. Nun gibt es familiäre Veränderungen und er wurde abgegeben. Er ist einfach nur ein Riesenschatz, ca. 04/2012 geboren, nur freundlich und labradortypisch agil und verspielt. Für ihn suchen wir aktive Menschen, die viel Zeit für Paul haben und mit ihm durch Dick nd Dünn gehen werden. Er ist ein vollwertiges Familienmitglied, der Ihr Leben bereichern wird! Paul hat sein Glück im Odenwald gefunden!

Terra wohnt nun in der Schweiz

Diese wunderschöne und sanfte Hündin ist nun wieder im Asyl und auf der Suche nach ihrem Glück. Sie ist eine eher introvertierte und ruhige Hündin, obwohl sie noch kein Jahr alt ist. Mit anderen Hunden verträgt sie sich gut. Wer ihr den schweren Winter ersparen und sie adoptieren möchte kann sich gerne bei Animallife Sibiu oder uns melden 02262 93909 Streunerhilfe International. Pflegestellen sind auch herzlich willkommen! Terra ist ca. 50cm hoch.

Bommel wohnt im Bergischen

Bommel ist ein sehr niedlicher, liebenswerter und verträglicher Rüde von ca. 1,5 Jahren. SH: ca. 36cm und etwa 12 kg. Er hat eine alte Verletzung am Vorderbein und humpelt öfters. Eine ausführliche Diagnose findet noch statt. Vermutlich ist es eine alte Fraktur, an der man nichts mehr machen kann. Bommel hindert das aber nicht an fröhlichen Gassigängen und Tobeeinheiten durch den Schnee.

Lalya ist in den Harz gezogen!

Delayla, 9 J, muss leider ihr Zuhause verlassen. Die vorhandene Hündin versteht sich nicht mehr mit ihr (und umgekehrt) Sie ist nun notfallmäßig in meinem Rudel untergebracht, da es eine Beißerei zwischen den zwei Hündinnen der Familie kam. Bei mir ist Delayla entspannt und kommt mit allen Hunden (sehr soziale) gut zurecht. Wer kann den Besitzern helfen, ein gutes Zuhause für sie zu finden? Sie ist früher als Hütehund aktiv gewesen, hört gut, läuft ohne Leine, gut an ihr und ist abrufbar, eine richtig tolle und hübsche, völlig gesunde Hündin! Sie sucht nun ein schönes ruhiges Rentnerplätzchen, nicht in der Stadt! Nicht zu Katzen und Kleintieren. Kinderlieb.

Kenny wurde von anderem Verein übernommen

Codita hat es in den letzten Monaten nicht leicht gehabt. Erst ist sein Herrchen gestorben. Dort lebte er seit seiner Geburt in einem guten Zuhause zusammen mit seiner Mutter (siehe Bild). Als Herrchen starb, kamen er und seine Mutter ins Asyl zu Animalife. Seine Mutter war zu der Zeit schon schwer krebskrank, voller Metastasen. Nur wenige Wochen sind ihr noch geblieben und auch sie starb. Nun ist Codita ganz alleine auf der Welt. So langsam nimmt er zwar wieder am Leben teil und versucht zaghaft mit den anderen Hunden zu spielen. Doch sein größter Traum wäre wieder eine eigene Familie zu haben, die ihm viel Zeit und Liebe schenken wird, denn die wird er besonders am Anfang ausgiebig benötigen. Er ist ca. 3 jahre alt und ca. 47 cm hoch. Da er nur auf einem Hof gelebt hat, muss man ihm sicher noch viel von der schönen weiten Welt da draußen zeigen. Wer möchte ihm helfen wieder ein glücklicher Hund zu werden? Kontakt gerne über 02262 93909 oder 0043 4286 20085 oder direkt bei Animallife in Sibiu. Kontakt siehe oben. Codita ist mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Schutzgebühr € 250,-.

Ioanna in Sibiu vermittelt

Ioana ist eine ganz lustige. Freut sich wie verrückt wenn wir sie besuchen. Kennt auch nichts außer TH und ist auch scheu fremden gegenüber. Zu mir kommt sie nicht aber sie mag andere sie sie nicht kämmen, impfen usw. :). Sie ist auch ungefähr 2 Jahre alt.

Snoopy hat Interessenten

Snoupi ist ein charakterfester lieber Geselle der mit anderen Hunden gut zurecht kommt. Er geht gut an der Leine und besucht die Hundeschule. Ein sozialverträglicher Greyhound-Podenko-Mix. Er ist ca. 02/12 geboren, seine Schulterhöhe beträgt 47cm, geimpft,gechipt, hat den Mittelmeercheck und Europass.

Sina

Die liebe blonde Sina ist ca. 2 Jahre, verträgt sich mit allen Hunden und Katzen. SH 40cm. Geimpft, entwurmt, gechipt mit EU-Pass. Sina ist eine ganz liebe Hündin, die als Anfänger- , Senioren- und Familienhund bestens geeignet ist.

Joice

Joice ist eine 5 Monate alte Labrador Mischlingshündin. Joice lebte bisher auf einem verlassenen Hof, so als würde sie täglich darauf warten abgeholt zu werden! Eine liebe Tierschutzfreundin hat Joice völlig verwahrlost gefunden und mitgenommen. Nachdem Joice aufgepäppelt wurde, darf sie nach Deutschland einreisen. Eine ruhige und geduldige Hündin, die sich über jede Zuwendung freut. Wenn man Joice in die Augen schaut, fühlt man ihre Traurigkeit. Wir wünschen uns für Joice ein zu Hause, wo sie ihr ganzes Leben lang geliebt und niemals verlassen wird! Infos und Beratung gerne unter 0176 233 43 858, Frau Krüger. Komplett geimpft, entwurmt, gechipt, mit EU-Ausweis

Nina und Nino ist vermittelt

Nino (weiß-schwarz) und Nina (braun), 5 Monate alt, wurden gemeinsam mit ihrer Mutter und den Geschwistern auf den Straßen Griechenlands gefunden! Eine liebe Tierschützerin vor Ort hat die kleine Hundefamilie aufgenommen und bis zur Ausreise nach Deutschland betreut. Die Mutter und ihre Geschwister haben bereits ein eigenes Zuhause gefunden. Nun warten noch Nino und Nina auf ihr Glück! Beide Junghunde sind ruhige und ausgeglichene Hunde, ganz wie ihre Hundemutter. Beide sind sehr menschenbezogene und kinderliebe Hunde. Nino und Nina werden eher kleine Hunde bleiben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sie sind komplett geimpft, entwurmt, gechipt, mit EU-Ausweis. Infos unter 0176 233 43 858, Frau Krüger.

Lissie

Lissie ist 6 Monate alt und eine fröhliche verspielte Hündin. Man fand Lissie alleine im Stadtpark traurig unter einer Parkbank. Nun lebt sie in einer liebevollen Familie in Wiehl.

Jack hat sein neues Rudel

Notruf von Sorana: Die Nachbarn meiner Eltern (die ich persönlich kenne und mit welchen ich auch ein gutes Verhältnis habe) haben mich weinend angeschrieben und mich gebeten ein neues, schönes und liebevolles Zuhause für ihren Liebling zu suchen. Sie müssen sich leider von Jack trennen, da das Haus den Schwiegereltern meiner Bekannten gehört und diese sich entschlossen haben, dass sie auch zu ihnen ziehen möchten und den Hund auf keinen Fall wollen. Es ist eine reinrassige französische Bulldogge, männlich (nicht kastriert), 5 Jahre alt, super lieb zu Kindern und anderen Hunden (Katzen weiß ich nicht), ein total verschmuster Kerl, geht an der Leine, bleibt auch für mehrere Stunden alleine Zuhause, zerstört nichts im Haus, er ist sehr sensibel und ein Fresssack. Seine Lieblingsbeschäftigung ist, das Spielzeug was man wegwirft zu apportieren. Er bräuchte für den Winter ein warmes Schlafplätzchen, da er in der Wohnung gehalten wurde. Falls du jemanden kennst, der diesen süßen Kerl haben möchte, würde ich mich freuen. Jack wohnt jetzt in Ahlen bei einer lieben Familie!

Mac hat Interessenten

Mac ist verspielt, verschmusst und hört wenn man in ruft! Er wurde in Sibiu angefahren gefunden und hatte drei beine gebrochen. Denen geht es gut un der rennt wie ein Blitz durch die Gegend! Man kann ihn auch ohne Leine laufen lassen auf dem Feld oder im Wald und er kommt zurück wenn man ihn ruft! Er kann Sitz, Platz und ist ruhig und gelassen. Er versteht sich gut mit anderen Hunden so wie auch mit Katzen! Er kann auch brav einige Zeit alleinebleiben. Er ist geimpft und gechipt. Interessenten können sich gerne unter 02262 93909 melden. Mac befindet zurzeit in Rastatt und muss bis Ende des Montas dort ausziehen. Auch eine Pflegestelle im Großraum Köln oder Kleve wäre eine Option!

Boy wartet in Kleve

Boy- Woher der kleine Kerl kommt wissen wir nicht, wir haben ihn auf einem Rastplatz gefunden. Er war völlig ausgehungert und dehydriert, dazu hatte er einen massiven Flohbefall und war völlig verwurmt. Boy ist ca. 9 Wochen und wird geschätzt max. mittelgroß werden. Boy wiegt derzeit 4kg und ist ca. 25cm hoch und kurzhaarig. Der putzelige kleine Mann wird gepäppelt und wenn er seine Impfungen hat, kann er in ein schönes Zuhause umziehen... Ein Hundchen zum verlieben. Boy lebt mit anderen Hunden und Katzen zusammen und hat auch ab und an Kontakt zu Kindern. Interessenten können sich gerne melden unter 0173 2542958 oder 02262 93909

Snorky ist vermittelt

Anbei eine Mail aus Sibiu-Rumänien: Liebe Nicola, ich habe gut nachgedacht wer den Winter nicht im Tieheim verbringen soll. Und es ist Snorky. Snorky wurde damals von einem Mann zum Tierarzt gebracht, der genauso arm dran war wie er auch. Es war ein schrecklich kalter Wintertag. Snorky kam fast leblos bei Tierarzt am; aufgrund der Unterkühlung - an der im Winter viele Hunde sterben - war er schon im Koma. Ohne die Hilfe dieses Menschen, hätte der Welpe nicht überlebt. Wir haben entschieden, Snorky bei uns aufzunehmen und haben gehofft, dass er aus dem Koma erwacht. Fast drei Tage lag er im Koma, dann kam er langsam zu sich. Die Probleme schienen aber erst richtig anzufangen. Er war blind, fast gelähmt, ohne jegliche Kontrolle über seine Gliedmaßen oder über seinen Kiefer. Daher war es extrem schwierig, ihn zu füttern, und der Mangel an Nährstoffen verschlimmerte seine Situation, in der er die gesamte Energie aus der Nahrung gebraucht hätte. Wir litten alle bei dem Gedanken, dass er letztendlich eingeschläfert werden müsste. Doch Snorky schien eine zweite Chance bekommen zu haben und zeigte Anzeichen einer Besserung. Es war immer leichter ihn zu füttern. Snorkys Leben bekam einen neuen Rhythmus und nach zwei Wochen, die alles andere als einfach waren - begann er wieder zu sehen und wie ein normaler Hundewelpe zu spielen. Für uns ein Beweis für den sehr starken Lebenswillen dieses großartigen Hundes. Er wollte leben, er wollte überleben, um die Liebe des Menschen erfahren zu können. Snorky ist nun in seiner Bestform und sucht einen Menschen, der seinen Lebenswillen und seinen Mut schätzt. Er ist ein sehr liebevoller, zutraulicher und braver Hund, der gerne mit anderen Hunden spielt. Auf Grund der Unterkühlung glaube ich nicht, dass es gut für ihn ist, den Winter draußen im Asyl zu verbringen. Wir suchen also für Snorky eine liebevolle Pflegefamilie oder eine Endstelle, in der er nun die Sonnenseite des Lebens erfahren darf. Er wartet ja schon so lange. Weitere Infos bekommen Sie unter 02262 93909. Snorky ist nun fast ein Jahr alt,geimpft, gechipt und kastriert.

Dolly

Dolly ist eine 6 Monate alte Hündin, die klein bleiben wird. Auch Dolly hat man früh auf der Straße entsorgt. Nachdem die Kinder keine Lust mehr auf die Hündin hatten, wurde Dolly vor die Tür gesetzt. Treu harrte die kleine Dolly vor der Tür aus, auf Futter wartend. Dolly wurde traurig gefunden und freute sich sofort über die liebevolle Zuwendung. Infos gerne unter 0176 233 43 858, Frau Krüger. Komplett geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Ausweis.

Gera

Gera die kleine Dackelmixhündin ist 1 Jahr, lieb und anhänglich,hatte ein schlechtes Leben in Griechenland und sehnt sich nach einem schönen Zuhause. Gera ist entwurmt,geimpft, gechipt,mit MM-Test und Europass. Schutzgebühr 280,-€, Tel.02296-239

Lady

Lady, 3 Jahre alt, 8 Kilo schwer, 33 cm hoch und kastriert. Unsere süße schwarz/beige Lady hielt sich in der Nähe einer Baustelle auf, wo sie ab und an ein paar Futterreste von den Bauleuten zugeschmissen bekam. Wir fanden Lady mager und traurig vor und schlossen sie sofort in unsere Arme! Wir möchten Lady eine Chance auf ein schönes zu Hause geben, die sie bisher nicht hatte! Infos unter 0176 233 43 858, Frau Krüger.

Rety und Ria

Ria u. Retty wurden ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen.Sie sind 4 Monate alt,entwurmt,geimpft gechipt. Wir suchen ein gutes Zuhause.Tel. 02296 - 239 od. 0162 - 6030090

Pako und Puky

Pako u. Puki wurden ausgesetzt und wären ohne Hilfe verhungert und verdurstet.Sie sind jetzt 4 Monate alt und wurden in Griechenland einige Monate betreut.Sie sind entwurmt,geimpft gechipt und haben den Europass. Tel. 02296 - 239 od. 0162 - 6030090

Pumuckel

Auch Pumuckel wurde ausgesetzt und hätte nicht überlebt.Er ist 4 Monate alt und wurde in Griechenland einige Monate betreut.Er ist geimpft,entwurmt,gechipt und hat den Europass. Tel. 02296 - 239 od. 0162 - 6030090

Ayla

Ayla ist ca. 03/2013 in Rumänien geboren und derzeit gut 25cm hoch. Sie wird nicht sehr groß werden, maximal 13-15 kg. Sie ist sehr menschenbezogen und kommt auch mit Hunden und Katzen sehr gut zurecht. Sie ist ein junger Hund, der viel erleben möchte und alles dafür tut, eine gute Begleiterin fürs Leben zu werden. Für sie suchen wir eine liebevolle Familie mit viel Zeit und Spaß an Unternehmungen zusammen mit Ayla. Sie ist entwurmt, geimpft und gechipt.

Polly

Polly ist 2-3 Jahre alt, sehr lieb und kastriert. Eine kleine Hündin, die 6 Kilo wiegt. Bis vor kurzem lebte Polly mit 10 anderen Hunden bei einem Mann, der leider nur Essenseste für sie alle zusammentrug. Da er seine Miete nicht zahlen konnte, wurde er samt Hunde auf die Strasse geschickt. Die Hunde verloren sich futtersuchend auf den Strassen. Eine private alleinkämpfende Tierschützerin fand Polly und nahm sie auf. Polly ist schüchtern und braucht Menschen, die sie lieben. Und die hat sie nun gefunden! Happy End sogar mit drei neuen Katzenfreunden! Alles Gute liebe Polly!

Nueva hat ein Zuhause in Sibiu gefunden

Nueva haben wir im August kennen lernen dürfen. Sie hatte einen Leistenbruch und musste notoperiert werden. Sie wird ca. 5-6 Jahre alt sein, SH 45cm und etwa 16 kg wiegen. Sie ist so brav gewesen, als sie auf dem Untersuchungstisch lag. Sie genoss es förmlich von 3 Leuten umsorgt zu werden. Sie ist wieder gesund und reisebreit und warte auf eine liebevolle Familie, die gerne einen ruhigen Hund aufnehmen möchte.

Hara hat ein Zuhause in Sibiu gefunden

Hara ist ca ein knappes Jahr alt und wurde zusammen mit zwei anderen kleinen Welpen letzten Winter vor dem Tierheim in einem Karton abgesetzt. Die beiden anderen haben ein Zuhause gefunden. Nur die schöne Hara wartet noch vergeblich. Sie hat mittlerweile eine SH von ca. 52 cm und wiegt etwa 26kg. Sie ist sehr freundlich, lieb und verspielt. Sie kommmt mit anderen Hunden gut aus. Wer schenkt ihr eine Zuhause auf Lebenszeit?

Cody hat sein Glück gefunden

Cody war lange überzeugt, dass er viele Freunde in dem Wohnblock hatte, den er die ganze Zeit treu bewacht hat. Er war der zuverlässige Spielkamerad der Kinder aus der Gegend und der Wachhund der hier geparkten Autos. Doch als die Hundefänger kamen, haben alle Menschen so getan, als würden sie ihn nicht kennen. Nach 3-4 Jahren als freier Hund auf der Straße, fand er sich in einem kalten und überfüllten Hundeauffanglager wieder. Dieser fröhliche Hund hat sich mutlos in einer Ecke verkrochen, um dort stumm auf sein gesetzlich vorgeschriebenes Ende zu warten. Doch er hatte Glück im Unglück und wurde von einer freundlichen Seele dort rausgeholt und in einer Hundepension untergebracht. In wenigen Tagen ist er wieder ein freundlicher und aktiver Hund geworden und wartet zusammen mit anderen Kameraden auf ein Zuhause. Er hat ja schon Jahre lang bewiesen, dass er loyal ist, dass er mit Kindern und Hunden spielen kann und dass er trotz schwierigsten Situationen nie aggressiv reagiert. Und das kann er jederzeit wieder unter Beweis stellen. Happy End in Köln

Nera und ihre Kinder haben ein Zuhause gefunden

Nera wurde mit Sicherheit nicht auf der Straße geboren. Sie ist ein deutscher Schäferhund und hatte jemanden, der ihr Sitz, Platz und Pfötchen geben beigebracht hat. Leider hat sie der gleiche Mensch kurz vor der Geburt ihren Welpen verlassen, obwohl die Sterilisation in Sibiu seit einigen Jahren kostenlos ist. Sie ist eine unglaublich hübsche und brave Hündin, die uns erlaubt hat, sie und ihre zwei Tage alten Welpen zu knuddeln. Zurzeit ist sie bei einer freiwilligen Helferin von Animal Life in Sicherheit, sie hat einen warmen Platz, Futter und Wasser und kann in Ruhe ihre sechs Welpen aufziehen (drei Rüden und drei Mädels). Geburtsdatum der Welpen: 19.10.2013

Die zwei Rabauken

Wir sind die kleinen Rabauken, geb. ca. 12/12 und bleiben auch klein. Dass wir lieb sind brauchen wir keinem zu sagen, das ist mehr als offensichtlich. Wir sind entwurmt, geimpft, gechipt mit EU-Pass.Infos zum Happy End unter 02296 239

Tania Übernahmeverein gefunden!

Sara

Sara ist ca. 5-6 Jahre alt, sehr menschenbezogen und ruhig. Sie hört bereits etwas schwer. Artgenossen mag sie nicht. Sie wurde in Sibiu auf der Straße ausgesetzt. Ein Besitzer konnte nie ausfindig gemacht werden. Hier werden nun sind Shar Pei Liebhaber gesucht, die Sara gerne adoptieren möchten! Kontakt 02262 93909.

Lia

Lia ist eine 8 Monate alte Labradormischlingshündin! Schon früh hat man Lia verlassen gefunden. Man fand Lia futtersuchend vor einem Lebensmittelgeschäft, wo Menschen achtlos an ihr vorbei gingen! Auch die Autos dort nahmen keine Kenntnis von Lia - soviel ist dort ein Hundeleben wert! Eine freundliche Tierschutzfreundin nahm sie zu sich und peppelte Schneewittchen auf - so nannten wir Lia zuerst. Lia wird etwa labradorgroß und ist entwurmt, geimpft und geschipt! Infos gerne unter 0176 233 43 858

Pintea Schnauzermixrüde wartet in Sibiu

nsicht war, dass er dazugehört. Als sie ihren Wohnsitz wechselte, änderte sich der Lauf der Dinge: Er wurde einfach verlassen und vergessen, so wie ein unbrauchbares Dekostück. Um sonst klebte er die ganze Zeit an dem Zaun des Hauses und wartete darauf, dass seine Familie zurückkommt und ihn holt. Er heißt Pintea, ist 2-3 Jahre alt, sehr brav, freundlich, kann an der Leine gehen und trotzt seiner beeindruckenden Größe ist er sehr lieb zu den anderen Hunden. „Salz und Pfeffer“ ist die Farbe seines Fells und genauso ist auch sein Charakter. Und weil Pintea seine Eigenschaften sehr ernst nimmt, sind wir uns sicher, dass er das Leben des Menschen, der ihn adoptiert, mit den notwendigen Zutaten bereichern wird. Der Süße kann Anfang Januar nach Deutschland reisen. Kontakt 02262 93909.

Boy

Boy ist 3 Jahre alt, wiegt 8 Kilo, kastriert und ist 37 cm hoch. Boy haben wir ängstlich, verschmutzt und fast verdurstet neben einer Schnellstraße laufend aufgegriffen. Man wollte Boy nicht mehr haben und hat ihn einfach aus dem Auto geschmissen, den wir fanden Schürfwunden an ihm! Nun ist Boy aufgetaut und zeigt sich als ein lebensfroher Hund für den wir uns eine eigene Familie wünschen! Er ist kastriert, entwurmt, geimpft, geschipt. Infos unter 0176 233 43 858, Frau Krüger.

Finchen

Finchen , 8M, wurde erschöpft neben einer Mülltonne gefunden! Kein Wunder, wenn man viele Tage kein Futter und bei der Hitze kein Wasser findet! Eine liebe Schmusemaus! Fine ist entwurmt, geimpft und geschipt worden. Nun wartet die Schmusemaus auf eine nettes Zuhause. Infos gerne unter 0176 23343858.

Cookie Übernahmeverein gefunden

Ich bin ein etwa 2 Jahre alter Rüde und bis vor drei Wochen hatte ich auch ein Zuhause. An diesem Tag habe ich meine Aufgaben als fröhlicher Haushund wie immer erledigt, doch mein Mensch hat entschieden, mein Schicksal zum Schrecklichen zu wenden: Wir sind zusammen in sein Fahrzeug gestiegen und er hat mich an einem Waldrand, dicht an einer befahrenen Straße, verlassen. Ich habe mich natürlich nicht vom Fleck bewegt, damit er mich ganz sicher wieder findet, wenn er zurückkommt, doch diese lange Wartezeit war schrecklich. Ich habe dort geschlafen, aber kaum was gefressen, weil es hier leider so gut wie gar nichts gab. Irgendwann habe ich mich vorsichtig an diese laute Straße getraut, denn ich hatte Hunger und Durst und ich war verzweifelt. Hier hat mich mein Retter gefunden, ein Mensch, der sich sicher war, dass ich eine Überlebenschance verdiene. Ich habe seitdem allen gezeigt, die sich um mich kümmern, dass ich gehorsam, freundlich und brav bin. Ich weiß jetzt, dass es tierliebe Menschen gibt und dass mich eines Tages auch mein Mensch finden wird, der Mensch, für den ich der beste Freund sein darf. Rufen Sie an und ich schenke Ihnen mein Leben als Freund! 02262 93909. SH ca. 37cm.

Fetitza Übernahmeverein gefunden

Und ich dachte schon, ich weiß alles über das Leben als Straßenhund! Denn ich habe in meinem langen Leben schon viel gesehen und durchgemacht. Natürlich kam auch mir das Gerücht zu Ohren, dass schreckliche Menschen die Straßen unsicher machen und Hunde fangen. Ich wägte mich aber in Sicherheit, denn ich bin jemand, der keiner Fliege etwas zu leide tun kann. Ich bin klein, freundlich und sehr anhänglich den Menschen gegenüber, die in dem Wohnblock wohnen, neben dem ich mein ganzes Leben verbracht habe. Leider sollte es doch anders kommen, als gedacht. Eines Tages haben sie mich geholt, als keiner in der Nähe war, um mich zu beschützen. Zusammen mit vier weiteren Hunden bin ich in einem Gehege gelandet. Ich wagte es mich zu freuen, denn ich dachte, wir könnten zusammen spielen. Doch der ganze Stress des Erlebten hat die anderen Hunde so traumatisiert, dass sie ihre ganze Wut an mir ausgelassen haben. Sie haben mich gebissen und terrorisiert, so dass ich total verängstigt nur noch auf mein Ende gewartet habe. Und dann habe ich sie gesehen, meine Freundin vom Wohnblock. Sie hat mich aus diesem hässlichen Ort herausgeholt und in einem Hof gebracht, in dem ich in Sicherheit bin. Sie ist meine Heldin! Jetzt sucht sie für mich einen Platz in einem Haus und im Herzen von Menschen, bei denen ich den Rest meiner Tage verbringen darf. Sie weiß, dass ich freundlich, ruhig und lernfähig bin. Bitte helft mir, mit meinen ca. 8 Jahren ein Zuhause zu finden! Kontakt 02262 93909.

Veno

Veno ist 6 Monate alt und wird ca. mittelgroß. Veno wurde wie so oft im Ausland früh verlassen auf der Straße gefunden. Wir fanden den süßen Junghund von der Hitze erschöpft und ohne lange was gegessen zu haben. Veno war nicht ängstlich, einfach nur froh Wasser zu bekommen. Danach hat Veno seiner Retterin freundlich die Hände geleckt, als wollte er Danke sagen! Veno ist entwurmt, geimpft und gechipt. Infos gerne unter 0176 233 43 858, Frau Krüger.

Ari

SIE NAHMEN IHN ALS KLEINEN WELPEN AN SPAETER HATTEN SIE ES BEREUT UND IHN EINFACH AUF DER STRASSE GELASSEN.WO ER EINE OFFENE GARTENTUER SIEHT, GEHT ER REIN UND MEINT EIN ZUHAUSE ZU FINDEN UND SICHER ZU SEIN. ABER ALLE JAGEN IHN WEG ,ER IST EIN HOCHGEWACHSENER WELPE DER SICH nach STREICHELeinheiten vON DEN VORBEIGEHENDEN SEHNT. DAS EINZIGE WAS ER ABER HOERT IST " WEG MIT DIR DU ALTER HUND "VOR WENIGEN TAGEN HAT IHN EIN AUTO ANGEFAHREN ,ZUM GLUECK IST NICHTS SCHLIMMES PASSIERT. ER IST 6 MONATE ALT .MIT ANDEREN HUNDEN UND KATZEN KOMMT ER GUT ZURECHT. ER SUCHT EIN ZUHAUSE ODER PFLEGESTELLE WARTET IN GRIECHENLAND. Kontakt 02296 239.

Momo

MOMO LEBT SCHON LANGE ZEIT AUF DER STRASSE. ER HAT EIN GUTEN CHARAKTER UND MIT ANDEREN HUNDEN KOMMT ER SEHR GUT ZU RECHT UND AUCH MIT KATZEN. ES IST 1,5-2 JAHRE ALT 36 CM 6-7 KILO. WARTET IN GRIECHENLAND. KONTAKT 02296 239.

Conny

Geburtsdatum: ca. 06.11.13, Geschlecht: weiblich Größe: mittelgroß. Conny ist auf die Welt gekommen, nicht wissend dass es kein Platz gibt, der für sie bestimmt ist. Ein Platz an dem sie sich sicher fühlt und an dem sie ihr geschenktes Leben genießen könnte. Der Ort, den sie Zuhause nannte, ist ein kaltes, unbewohntes Gebäude, am Rande der Stadt. Es ist das Einzige, was ihre Mutter Conny und ihrer Schwester anbieten konnte: vier kalte Wände in einer noch kälteren Welt. Keiner hat von dem Dasein der Kleinen gewusst, bis an einer eiskalten Winternacht, als die beiden in einem Hof geschlüpft sind, wo sie ein warmes Eckchen gefunden haben. Als ob sie wussten, dass dieser Ort nicht für sie bestimmt war, sind sie aber nicht in diesem Hof geblieben, sondern sind zu ihren Mutter zurückgekehrt, zwischen den vier kalten Wänden wo sie ein wenig Schutz in ihren ersten Lebenswochen gefunden haben. Connys Schwester ist leider verschwunden und wir haben die kleine Conny aufgenommen. Wir sind aber der Meinung, dass sie was Besseres verdient, nämlich Wärme, Sicherheit und die Liebe und Aufmerksamkeit einer Familie. Happy End in Sibiu.

Mimi

Mimi ist die Schwester oder die Mutter von unserer bereits vermittelten Polly. Nachdem sein Herrchen in Griechenland aus dem Haus geworfen wurde, weil er die Miete nicht zahlen konnte, kam Mimi und andere dort lebende Hunde in ein grausames städtisches Tierheim. Wir haben sie nicht vergessen und möchten ihr die Chance auf ein zu Hause geben wo sie für immer geliebt wird. Mimi ist 5 Jahre alt, kastriert und wiegt ca. 6 Kilo. Komplett geimpft und geschipt. Vermutlich ein Spitzmischling. Infos gerne unter 0176 233 43 858, Frau Krüger.

Kabu

Kabu, hat sich gut eingelebt und ist eine wunderschöne Hündin geworden. Sie ist stubenrein, verhält sich ruhig im Haus und ist verschmust. Kabu lebt mit anderen Hunden und Katzen zusammen. Sie ist ca. 18kg schwer und ist bislang ca. 55-60cm hoch und wiegt ca. 19kg.. Die Schönheit kennt Kinder und ist völlig unkompliziert. Kabu ist gechipt und altersentsprechend geimpft, entwurmt und entfloht. Sie ist jetzt ca. 9 Monate jung. (Stand Dez.13). Sie ist eine gelehrige, anhängliche Maus, wer möchte ihr das Hundeeinmaleins beibringen... Für Kabu suchen wir ein ländliches Zuhause oder eine ruhige Wohngegend. Happy End in Gummersbach.

Haiduc

Heute habe ich Haiduc von der Straße mitgenommen. Ich habe ihn einfach hochgehoben, trotz seiner 40 kg, und ihn zusammen mit seiner bisherigen Beschützerin, eine sehr lieben Frau, ins Auto gesetzt. Er ist ein Schäferhund-Mischling, ein hübscher, großer und unglaublich ausgeglichener Rüde. Er läuft an der Leine, lässt sich streicheln und ist anderen Hunden gegenüber nicht aggressiv. Was soll ich sagen? Hatte ich nicht schon 7 Hunde im Hof, würde ich ihn ohne mit der Wimper zu zucken zu mir holen. Wir wissen über ihn nur, dass er einen außerordentlich guten Charakter hat. Haiduc hat sein Glück gefunden.

Pepper

Das ist PEPPER, ein ca. drei Monate altes Weibchen das auf einem Feld von netten Menschen gefunden wurde! Sie ist sehr energisch und immer gut gelaunt. Wenn sie ausgewachsen ist, wird sie klein bis mittelgroß sein. Sie läuft schon an der Leine und liebt Menschen. Happy End in Sibiu.

Vica

Geburtsdatum: ca. 10.01.14 Größe: wird maximal mittelgroß (die Mutter ist klein) Geschlecht: weiblich VICA ist eine sympathische, agile und freundliche Hündin. Auch wenn sie auf der Straße geboren wurde, schätz sie sich glücklich, denn sie ist gesund, hat eine liebevolle Mutter und drei ausgelassene Geschwister, mit denen sie den ganzen Tag lang toben kann, und seit einigen Tagen auch einen Schutzengel, der sie vor den Gefahren der Straße gerettet hat. Ein richtiger Glückspilz wird sie sein, wenn sie ihr eigenes Zuhause findet. Für diese Geborgenheit hat sie viel zu bieten: Zuneigung, Treue und Fröhlichkeit in guten wie in schlechten Zeiten. Vica ist 10 Wochen alt und wird maximal mittelgroß (die Mutter ist klein). Happy End in Sibiu.

Zanzi

Zanzi: Brief von ihrer Ziehmama: Ich kenne sie seit dem Tag ihrer Geburt. Ihre Mutter (Catalina) ist bei den verlassenen Hallen, die hinter unserem Büro sind, ausgesetzt worden. Wir hatten sie gefüttert, ein Plätzchen zum Schlafen vorbereitet. Leider bevor wir sie sterlisieren wollten hat sie irgendein Rüde "erwischt". Zanzi ist 1 der 8 Kinder von Catalina, die einzige die überlebt hat....und sie ist ein Wunder. Sie ähnelt ihrer Mutter im Verhalten seeeeehrrr: super verspielt, VOLLER ENERGIE, könnte den ganzen Tag rumtoben, liebt es gestreichelt zu werden. Zanzi ist auch sehr neugierig, zB: sie kommt zu Dir, lässt sich streicheln, umarmen usw., aber wenn sie auf irgendetwas konzentriert ist, dann kannst Du alles vergessen.....sie ist zwar physisch bei dir aber mit dem Kopf ist sie bei der Sache die ihre Konzentration "erfordert". Zanzi ist kein Hund mit dem man nur spielt, sie muss laufen, sie muss "recherchieren", dann wird sie abends fühlen dass ihr Tag erfüllt war. Kontakt zu Kinder hatte sie nicht unbedingt viel, jedoch als sich die Gelegenheit ergab: WAR ES IHR ZIEHMLICH EGAL dass es ein Kind war und nicht ein Erwachsener, weil sie in jedem einen Spielkameraden sieht. Wenn derjenige mit ihr spielen möchte dann freut sich sehr. Mit anderen Hunden hat sie überhaupt keine Probleme; wenn es größere Hunde sind dann ist sie ein bisschen vorsichtiger. Wenn sie mit anderen Hunden leben sollte, dann hat sie mit denen kein Problem, sie kann sich zwar unterordnen ohne jedwelches Problem damit zu haben, ist aber im Verhalten sehr souverän. Sie kann mittlerweile an der Leine geführt werden, zwar noch ein bisschen patschert, aber ich bin mir sicher sie wird das perfekt erlernen. Was sie noch kann, ohne dass wir sie gelehrt haben ist Pfötchen geben, uzw. rechts und links; man muss sich nur vor ihr hinstellen und ihr die Hand reichen. Zanzi ist ca. 06/2013 geboren. SH 48cm. 02262 93909. SH 45cm. Hatte als Baby beide linken beine gebrochen, die operiert wurden und wieder gut verheilt sind.

Pira

Pira ist ungefähr 7 Monate alt, ca 4 kg schwer und ca 25cm groß. Sehr lieb sehr anhänglich und hat einen guten Charakter und spielt auch die Mama bei den kleinen Kätzchen. Aufmerksam und kuschelt sehr gerne. Weitere Infos unter 02296 239.

Mali reserviert für Ende Juli

Mali ist ca. 1 Jahr und 2 Monate (September 2013) Geschlecht: weiblich. Größe: mittelgroß Mali haben wir im Monat Dezember 2012 als Streunerin auf der Straße gefunden. Sie sah sehr gepflegt aus und es war offensichtlich, dass sie auch einige Grundbefehle beherrscht. Für uns war damals klar, dass sie entlaufen ist. Doch leider hat keiner nach ihr gefragt und wir haben entschieden, ein neues Zuhause für sie zu suchen. Mali ist eine größere Hündin, jetzt ist sie etwa sechs Monate alt (Januar 2013), sie ist sehr lieb und sanftmütig. Außerdem ist sie auch eine aktive Hündin ohne jede Spur von Aggression, mit der man viel Freude haben kann. Bitte geben Sie Mali eine Chance auf ein neues Zuhause! Sie ist extrem intelligent und sucht ein aktives Zuhause. Weitere Infos bekommen Sie unter 02262 93909.

Sina

Lebensfrohe u. freundliche Sina ! Sina ist lieb,freundlich und gelehrig.Sie läuft gut an der Leine und geht gerne spazieren,verträgt sich sehr gut mit anderen Hunden. Sina kommt aus Griechenland,wir haben sie nach Deutschland geholt um ihr eine bessere Zukunft zu ermöglichen.Sie ist 1,5 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von 30 cm.Sina ist entwurmt,geimpft,gechipt und hat den EU-Ausweis.

Celina, Marina und Luisa

Celina, Marina und Luisa sind noch auf der Suche nach verantwortungsvollen Menschen. Luisa, die geströmte Hündin ist eine intelligente, aktive Hündin, die schnell lernt, Celina (mit weisser Pfote und weisser Brust) lernt ebenfalls sehr schnell und macht sich bereits bemerkbar wenn sie ihr Geschäft machen muss, Marina (überwiegend schwarz) ist anhänglich und eher eine ruhige Hündin. Zwei Geschwister sind bereits reserviert. Beim Umzug sind alle entwurmt, gechipt mit EU Ausweis und haben die erste Impfung. Schutzgebühr 280,-- Infos über Frau Krüger, Tel. 0176 233 43 858

Rocky

Rocky ist ein 8 Monate alter Junghund und wird max eine Schulterhöhe von 30 cm erreichen. Er hat einen treuen Hundeblick in den man sich sofort verliebt. Rocky ist ein ausgeglichener Hund. HAPPY END

Diana

Diana ist vermutlich ein Boarder Collie Mischling und ca. 1 Jahr alt. Sie lernt sehr schnell, ist intelligent und anhänglich. Es wäre schön, wenn man mit ihr viel unternimmt oder einen Zweithund hätte. Diana hat noch nicht viel in ihrem Leben kennengelernt, daher reagiert sie zunächst Fremden gegenüber zurückhaltend. An der Leine begleitet sie ihren Menschen prima und ist eine wahre Lebensbegleiterin. Diana ist unkastriert, entwurmt, komplett geimpft, gechipt mit EU Ausweis.

Gina

Gina ist 8 Monate alt und wird eine kleine Hündin von max. 6 Kilo bleiben. Sie ist eine zuckersüße, temperamentvolle und liebenswerte Hündin. Bei Kindern ist Gina wie ausgewechselt, zart und verständnisvoll.

Amsti

Gestern haben wir Kitzi si Amsti in ihrem Gehege besucht. Sie haben sich darüber sehr gefreut und haben die ganze Zeit mit dem Schwanz gewedelt, uns geküssst und umarmt. Für ein paar Augenblicke haben sie sogar vergessen, dass sie in einem Gehege leben und, dass ihre größte Freude darin besteht, dass sie noch am Leben sind und dass sie Futter und einen Schlafplatz haben. Als wir wieder gegangen sind, haben ihre Augen dieselbe Frage gestellt: “”wieso geht ihr und lasst uns zurück?” Amsti und Kitzi werden getrennt vermittelt, sind mittelgroß, knapp ein Jahr alt, sehr sehr lieb und kennen nur den Zwinger. Happy End.

Browny

Browny fällt durch sein sehr liebes und anhängliches Wesen auf. Er mag alles und jeden. Schulterhöhe ca. 55cm. Alter ca. 1-2 jahre. Anfängerhund. Browny hat über das Tierheim Wiehl ein schönes Zuhause in Gummersbach gefunden.

Chanty

Chanti hat ihr Glück gefunden!

Emma

Da Emmas Frauchen erkrankte, mussten wir für Omma Emma ein schönes neues Zuhause suchen. Das haben wir nun auch geschafft: Emma lebt in Halver und ist ganz glücklich dort.

Dreibeinchen Kati Pflegeplatz gefunden!!!

Das ist Kati und sie ist ein Hund der viel Schmerz ertragen musste. Wir haben sie alleine in einem Feld gefunden mit beiden hinteren Beine infiziert. Obwohl sie behandelt wurde, konnte einer der Beine nicht mehr gerettet und musste ampuiert werden. Nun kämpft die süße Kati um gesund zu werden und träumt davon eine Familie zu finden die sie lieben wird. Fallst du dieses schöne Tier in deinem Zuhause aufnehmen willst, melde dich bitte bei Menschen für Tiere Nümbrecht.

Ella hat Interessenten

Ella die kleine Settermischlingshündin ! Ella kommt aus dem Auslandtierschutz und ist 5 Monate alt.Sie hat es geschafft nach Deutschland zu kommen und ist vor dem Verhungern u. Verdursten gerettet.Sie ist entwurmt,geimpft und gechipt,hat den Europass und sucht ein gutes Zuhause und liebe neue Besitzer die es gut mit ihr meinen. Auslagengebühr 280,-€ Tel. 02296 - 239 , Mobil 0162 - 6030090

Marielou

Marielou ist eine freundliche und verspielte Junghündin. Dank einem Pflegeplatz konnte Marielou das Tierheim verlassen und bekommt nun die Chance auf ein wirkliches zu Hause. Vermutlich ist sie auf der Straße groß geworden und erfährt nun, wie schön das Leben sein kann. Jedenfalls erzählte man uns, dass Marielou beim verlassen des Tierheims Luftsprünge machte. Sie mag Kinder und ist mit allen Hunden verträglich. Marielou hat eine Schulterhöhe von ca. 40 cm, wiegt ca. 14 Kilo, ist komplett geimpft, geschipt und bereits kastriert. Schutzgebühr 280 Euro Infos erteilt Frau Krüger 0176 233 43 858

Betty

Geburtsdatum: 5.03.2010 Größe: mittelgroß Geschlecht: weiblich Ich habe mein ganzes Leben auf der Straße verbracht, bin aber so lieb, dass ich unter den Menschen viele Freunde gefunden habe, die auf mich aufpassen. Diese Menschen haben auf mich gesorgt auch als ich mich nach einem Autounfall erholen musste. Vor drei Wochen ist jedoch etwas ganz Schlimmes passier – die Hundefänger haben mich ins Heim gebracht. Ich hatte sehr große Angst, aber meine Freunde hatten mich zum Glück nicht vergessen und mich von dem Ort weggenommen. Ich wohne nun zusammen mit meiner Freundin bei einer Familie die mich nicht mehr lange behalten kann. Ich bin ungefährt 4-5 Jahre alt, geimpft und kastriert. Ich bin sehr brav und freundlich. Ich hoffe mein Blick wird dein Herz erobern. Betty wurde in Sibiu vermittelt.

Lola

Lola ist eine pfiffige,verspielte u. fröhliche Hündin.Sie kommt mit anderen Hunden sehr gut zurecht,ist lieb u. verträglich.Sie ist 7 Monate, EU-Pass,geimpft,gechipt,entwurmt.Schulterhöhe 35cm. Schutzgebühr 300,-€ Info 02296 - 239od. 0162-6030090

Willi

Willi - einäugiger, fast blinder, verwahrloster Kater in Drabenderhöhe gefunden. Willi ist ein ganz großer Schmuser, mag andere Katzen und auch Hunde, die ihn nicht bedrängen sind in Ordnung. Er wird derzeit aufgepäppelt und genießt jede Zuwendung. Das Alter ist schwer zu schätzen. Ca. 3-5 Jahre könnte passen. Der Bluttest ergab leider, dass er aidspositiv ist. Wer ihm ein liebevolles, endlich schönes und verantwortungsvolles Zuhause bieten möchte, bekommt einen ganz tollen Lebensgefährten ins Haus. Kontakt in Wiehl 02262 93909 oder 692079.

Lullu - vermittelt

Darf ich vorstellen? Die 6 Monate alte LULU (Russisch Blau) sucht auf diesem Weg ein endgültiges Heim. Sie ist sehr lieb und verschmust und kann zu anderen Katzen aber auch zu netten Hunden vermittelt werden. Die Kleine ist gechipt, geimpft und wird vor der Vermittlung noch kastriert. Nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und -gebühr in Höhe von 180,- € darf gerne ausgezogen werden. Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierarztpraxis Anne Penz unter folgender Rufnummer 0151-17067998.

Juki

Juky kommt aus einem Nachbarort von Sibiu. Dort wurden alle Hunde eingefangen, die freudestrahlend auf die Fänger zukamen, in der Hoffnung auf Essen oder Zuwendung. Sie kamen in ein Lager, wo sie nach zwei Wochen, wenn nicht vermittelt oder verhungert, getötet werden sollten. Das konnte zumindest für Juky verhindert werden. Er ist ca. 5 Jahre alt und sehr lieb. Merkt er, dass man es mit ihm gut meint, ist er schnell anhänglich und genießt die Zuwendung. Wer gibt Juky das Leben, was er nun endlich verdient hat? Juki wurde vom Tierheim Wiehl übernommen

Horry

Horry ist 2 Jahre,gut verträglich u. leinenführig,kommt mit anderen Hunden gut zurecht. Schulterhöhe 43 cm.wird demnächst kastriert.Mittelmeertest negativ,Eu-Pass,geimpft,gechipt,entwurmt.

Notfell Bob

Nach Autounfall! Bob die arme Socke aus Sibiu muss dringend ein warmes Plätzchen finden. Er kann nicht in seiner Stelle bleiben..... BOBS Geschichte hat sogar uns überrascht und das will was heißen, denn wir haben ja einiges schon gesehen. BOB wurde von einem Auto überfahren und lag auf der Straße; die Person, die ihn gefunden hat, entschied sich auch, den halben Weg zu seiner Rettung zu gehen: Sie brachte ihn zum Tierarzt und verließ ihn dort. Und so kam er dann zu uns. Sein gebrochenes Bein wurde eingegipst und nun kann BOB wieder laufen. Allerdings ist eine erhöhte Empfindlichkeit an diesen Bein geblieben und nach längeren Spielpartien humpelt er. Er ist Menschen gegenüber sehr kontaktfreudig und spielt unbekümmert mit anderen Hunden, mit Katzen und mit Meerschweinchen. BOB wird ein idealer Begleiter für die Menschen, die ihm eine Chance geben können! Vor fremden Hunden, die er draußen an der Leine trifft, hat er Bedenken und wird unsicher, bellt und knurrt. Bob ist auf seiner Pflegestelle in Sibiu geblieben.

Olli

Olli ist eine kleine, etwa 5-7 Jahre alte kleine Hündin. Ihre Geschichte kennen wir nicht ganz genau, wir wissen nur dass sie sehr freundlich ist und wahrscheinlich deswegen sehr leicht von den Hundefänger eingefangen wurde. Sie war auf der Tötungliste, obwohl sie freundlich, kleine, die Apartment – Traumhündin ist. Da wo sie war hat sie wahrscheinlich ein paar Tage gar keinen Futter bekommen, sie war sehr, sehr dünn und hat die ersten 2 Wochen alles Mögliche gefressen. Langsam hat sie zugenommen, wurde kräftiger und ihre grosse Hernie am Bauch konnte operiert werden. Es geht ihr gut, die OP ist gut gelaufen und in ein paar Tage besucht sie den Tierarzt nochmal, denn ihn hat sie ja auch lieb! Obwohl sie ein Straßenhund war, weiss Olli dass sie ihre Angelegenheiten nicht im Apartment erledigen soll (passiert nur in Extremfällen aber IMMER aufs Pampers), Leine laufen macht sie besser als unsere eigenen Hunde, sie stört niemanden im Haus, sie will nur gestreichelt werden und in der Nähe der Menschen sein. Neulich hat sie Ballspielen entdeckt, was echt toll ist; weil sie eine experimentierte junge Dame ist, lehrt sie gerade auch ihre 4-Beinige Freundin aus dem Apartment die guten Manieren. Kinder, Männer, Frauen, alle sind toll, sie liebt Menschen aller Grössen und Arten, sie will einfach nur gestreichelt werden und in unserer Nähe sein. Was sie aber toll zum Jagen findet, sind die kleinen Tiere: Mäuse, Katzen, Frettchen. Sie wartet nun auf ihrem Bett dass ihre perfekte Familie für sie anruft. Bis dahin verspricht sie ganz brav zu sein, so wie nur sie es tun kann! Olli bleibt in Sibiu auf ihrer Pflegestelle.

Peterle wartet in Sibiu

Peterle wurde Ende November 2014 bei einem Spendentransport zu Animal Life Sibiu nachts auf der Straße mehr tot als lebendig aufgelesen. Gesundheitlich hatte er große Probleme...er war unterernährt, mangelernährt, voller Flöhe und hatte eine Lungenentzündung und war ca. 6-8 Wochen alt. Dank der lieben Fürsorge auf einer Pflegestelle konnte er sich trotz Aufs und Abs erholen. Nun ist Peterle ca 4 Monate alt und kann bald ausreisen, wenn er eine liebe Pflegestelle oder ein eigenes Zuhause findet. Wer möchte einem total lieben, sozialverträglichen, aufgeschlossenen Junghund eine Chance auf ein liebevolles und sicheres Leben geben? Er wird sicher mal ein ganz Großer werden, denn er wächst jeden Tag und entwickelt sich wirklich prima!!! Wer Interesse hat kann sich gern unter 02224/9016019 oder 02262 93909 melden.

Lucky wartet in Sibiu

Könnt ihr euch noch an die beiden Welpen erinnern, die im Wohnviertel Valea Aurie ausgesetzt wurden? Wir haben zuerst Muck übernommen, da er ein Gesundheitsproblem hatte. Sein hübscher Bruder LUCKY ist zurückgeblieben und hat die ganze Zeit verzweifelt seinen Bruder gesucht. Nun sind sie wieder zusammen und wir möchten euch LUCKY vorstellen. Er ist ein unglaublich toller Hund: sehr ausgeglichen, offenen Menschen gegenüber, freundlich, gelehrig und lieb. Er ist etwa 1,5 jahre alt und groß (63 cm Schulterhöhe). Er ist zu allen freundlich und wedelt erfreut bei jeder Kontaktaufnahme. Für Lucky suchen wir eine Familie, die sich auf einen tollen Hund freut! Pflegestellen, auch mit Bleibeoption, melden sich bitte gerne unter 02262 93909.

Cassy wartet in Sibiu

Back

Cassy ist eine große Hündin, über 60cm, sie hat einen Impfpass, ist kastrieert, geimpft, entwurmt und gut gepflegt. Sie war aber nicht immer so gewesen. Verlassen, abgemagert, und voller Würmer wurden Cassy und ihre Schwester Illiy am Rande der Stadt gefunden. Cassy hat sich jetzt davon richtig erholt und sie wünscht sich sehr eine Familie, die sie so liebt, wie sie ist: Voller Energie und Liebe. Cassy wird nun schon drei jahre alt. Wenn Sie Cassy ein Zuhause schenken möchten, wenden Sie sich bitte an 02262 93909.

Next

Rex wartet in Sibiu

Rex - wunderschöner Schäferhundrüde. Ca. 5-6 Jahre alt, kastriert SH 60cm. Rex ist ein typischer Vertreter, sehr gehorsam und verträglich mit Artgenossen. Sehr kleine Hunde sind jedoch eher nicht als Hund für ihn akzeptabel. Rex könnte mit allen nötigen Reisepapieren Anfang August nach Deutschland reisen. Kontakt in D 02262 93909.

Pimi wartet in Sibiu

ch bin auf den Straßen gelandet nachdem sich “meine liebvolle Familie” entschloßen hat, dass sie mich nicht mehr braucht. Ich bin ein ungefähr zwei oder drei Jahre altes Mädchen, mittelgroß und hatte ein paar Freunde mit als ich gefunden wurde – es waren ein paar Flöhe und Zecken. Die Freunde bin ich mittlerweile los, wurde entwurmt und geimpft. Als ich gefunden wurde, wusste ich was zu tun ist: ich habe meine Retterin umarmt und so lange geküsst bis ich sicher war, dass sie mich mitnimmt. Nun warte ich voller Freude auf meine Familie! Kontakt: 02262 93909. Nächste Fahrt nach D im Oktober.

Puppi wartet in Kleve

Geburtsdatum: 15.08.2009. Größe: klein Geschlecht: weiblich. Das Leben auf der Straße ist sehr gefährlich. Täglich sehen wir von Autos überfahrene Hunde. Einige haben Schutzengel und überleben ß wir treffen sie auf den Straßen mit gebrochenen Pfoten oder anderen Behinderungen. Die wenigen sehr glücklichen Hunde werden zum Tierarzt gebracht und erhalten Behandlung. Das ist mit der kleinen Pupi passiert, nachdem sie eine gebrochene Hüfte nach einem Autounfall im Frühjahr 2014 hatte. Sie musste operiert werden und hat lange Zeit gebraucht um wieder fit zu werden. Nun kann sie wieder prima laufen und wartet in ihrem neuen Zuhause anzukommen. Die kleine Pupi ist kastriert und geimpft. Sie liebt Menschen und versteht sich sehr gut auch mit anderen Hunden. Navigation Startseite Freie Tierhilfe Zuhause gesucht ? Happy End Infos zur Vermittlung Unsere Unvergessenen Bildergalerie Blog Kontaktformular Links ? Gästebuch Impressum Pupi 15.08.2009 weibl. kastriert ca. 30cm Pupi`s Geschichte Das Leben auf der Straße ist sehr gefährlich. Täglich sehen wir von Autos überfahrene Hunde. Einige haben Schutzengel und überleben oder wir treffen sie auf den Straßen mit gebrochenen Pfoten oder anderen Behinderungen. Die wenigen sehr glücklichen Hunde werden zum Tierarzt gebracht und erhalten Behandlung. Das ist mit der kleinen Pupi passiert, nachdem sie eine gebrochene Hüfte nach einem Autounfall im Frühjahr 2014 hatte. Sie musste operiert werden und hat lange Zeit gebraucht um wieder fit zu werden. Nun kann sie wieder prima laufen und wartet in ihrem neuen Zuhause anzukommen. Die kleine Pupi ist kastriert und geimpft. Sie liebt Menschen und versteht sich auch sehr gut mit anderen Hunden. Update: Pupi jetzt Paula konnte am 18.10. nach Deutschland ausreisen und wartet auf Besuch in ihrer Pflegestelle in Bedburg Hau. Paula ist eine ganz liebe ruhige und sanfte kleine Maus, die ihr Körbchen über alles liebt. Langsam erobert sie den Garten und fängt zaghaft mit ihrem Kuschelbärchen zu spielen an. Sie hat keine Probleme mit anderen Hunden und auch Katzen interessieren sie im Moment noch nicht. Fremden Menschen begegnet sie etwas zurückhaltend aber sobald sie gestreichelt wird, ist das Eis gebrochen. Spazieren gehen ist noch nicht ihr Ding, aber wenn sie mehr Sichergeit gewonnen hat, dann wird sie auch diese genießen können. Wer sich in dieses Traumhundchen verliebt, bitte Kontakt unter 02821 40826 oder 02821 7151618 oder 0173 8868708

Mini wartet in Sibiu

Mini geboren Juli 2015 wurde in Sibiu als Welpe adoptiert. Sie wurde jedoch wieder zurückgebracht, weil sie noch nicht stubenrein ist. Nun sucht die kleinbleibende Maus ein liebevolles Zuhause. Sie ist ein fröhlicher, aktiver Junghund, der zu allem bereit ist. Interesse? Gerne auch als Pflegestelle? Rufen Sie an 02262 93909.

Cooky - Charmeur ab Ende September in Wiehl

Cooky geb ca. 2007 ist ein sehr lieber und menschenbezogener Labimann. Er war in Frankreich adoptiert, wurde jedoch zurückgegeben, da er sich vor Langeweile, wegen reiner Gartenhaltung, aus dem Grundstück gebuddelt hat. Also brachten sie ihn wieder in die Tötung zurück. älter und schwarz ist leider nicht das beuteschema der französischen Adoptanten. So kommt er nun zu uns in Pflege und hofft ein verantwortungsvolles und artgerechtes liebevolles Zuhause für immer.

Silvie ist vermittelt

Geburtsdatum: 01.01.2016, weiblich, mittlere Größe SYLVIE muss man kennengelernt haben, um wirklich zu verstehen, wie ein Wesen ist, das sich über jede Lebensform freut. Sie wurde auf der Straße aufgelesen, wo sie vor allen die Aufmerksamkeit der Menschen suchte. Diese Eigenschaft hat sie auch aus der Fahrzeughölle gerettet. SYLVIE ist der Hund, der sich als erster und sehr schön freut, wenn sie einen unserer Freiwilligen sieht. Sie beginnt zu tanzen und steigt mit den Pfoten auf das Gittertor, um eine Umarmung zu bekommene. Sie versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, ist verspielt und gesellig. Ihre Offenheit anderen gegenüber macht sie zu einem der angenehmsten Hunde, die ich im Laufe der Zeit kennenlernen durfte. SYLVIE wartet auf ihre Familie, die sich hoffentlich bald bei uns meldet. Kontakt: 02262 93909.

Boxeropi ÜV gefunden

Wer sagt denn, dass nur Mischlinge auf der Straße landen? Auch Rassehunden kann das passieren, insbesondere wenn sie älter oder krank sind. Animallife hat diesen älteren Boxer von der Straße übernommen, seine Tumore entfernt und nun suchen wir für ihn eine Familie, bei der er seine letzten Jahre in Ruhe verbringen kann. Der Schein trügt hier, denn er ist ein aktiver und bewegunsfreudiger Hund, der gut an die Leine läuft und nicht zu viel bellt. Ideal wäre für ihn ein Hof ohne andere Rüden aber mit Menschen, die Freude an einem älteren, lieben aber fitten Hund hätten. Wer möchte ihm noch einen schönen Lebensabend schenken? Bitte rufen Sie uns unter 02262 93909 an, falls Sie ihm mit ein neues Zuhause schenken wollen.

Tammy

Sanna ist nun alleine im Tierheim Wiehl übrig geblieben, denn ihre Kinder sind alle vermittelt. Sanna . Tamie, ist eine sehr luiebe lustige aktive Junghündin, die eine aktive Familie sucht. Etwa 45cm Schulterhöhe/15kg. Interessenten können sich gerne melden unter 02262 93909 oder direkt im Tierheim Wiehl.

Oskar

WIR SUCHEN DRINGEND EIN NEUES ZUHAUSE FÜR OSKAR! Oskar wäre auch ein toller Zweithund, was wäre das ein schönes Hundeleben für ihn! Oskar leidet, weil er viel alleine ist, die notwendigen Spaziergänge ausbleiben und ihm die Zuwendung fehlt?? Oskar sucht dringend ein neues Zuhause! Nach 5 Jahren ist Oskar s Herrchen viel zu früh verstorben. Die plötzlich veränderte Lebenssituation macht es der verbliebenen Familie unmöglich, sich um Oskar zu kümmern! Wir suchen für den 5 jährigen Oskar ein neues Zuhause! Unser lieber Oskar ist sozialverträglich mit anderen Hunden und mag lieber keine Katzen. Er braucht seine Bezugspersonen und kann nach stehender Bindung, in vertrauter Umgebung, auch mal abgeleint werden. Oskar kann bei entsprechendem Auslauf auch gut einige Stunden alleine bleiben. Eigentlich ist Oskar ein ganz gewöhnlicher lieber aber auch mal temperamentvoller 5 jähriger Hund, der sich nach Menschen sehnt, die Zeit für ihn haben. Oskar ist kastriert und könnte sicherlich einige Kilo abspecken, was bei entsprechender Bewegung ein Selbstläufer wird. Oskar ist ein mittelgroßer Hund, Labradormix! Auch wenn Oskar in einer Familie groß geworden ist, sollten keine Kinder im Haushalt sein. Wer gibt Oskar ein hundeerfahrenes Zuhause und den nötigen Halt? Oskar befindet sich in 51674 Wiehl. 0176 233 43 858

Lenny und Lucy warten im Tierheim Wiehl

Das ist Lenny (der struppige) ehemals vom Firmengelände Marquard in Sibiu. Er befindet sich jetzt in einer Pension zusammen mit seiner Freundin Lucy (braun) beide sind sehr fröhlich und freundlich. Für sie suchen wir aktive Leute. Theoretisch könnte man auch beide adoptieren, das sie schon zusammen auf dem Firmengelände lebten. Sie sind max 2 bis 3 Jahre alt und kastriert. Kontakt in D 02262 93909.